Unter der Annahme, dass kastration“ benötigt wird, wurden folgende Ergebnisse gefunden:


Kastration der Hündin

Allgemein | Indikation | Vorteile | Nachteile | Ovarektomie | Ovariohysterektomie | Zeitpunkt | Operationstechniken Allgemeines Die Kastration der Hündin ist einer der häufigsten Eingriffe in die Bauchhöhle der Hündin. Sie zielt auf die Unterbindung...

Kastration des Rüden | Vor- und Nachteile

Die Kastration des Rüden zielt auf die Unterbindung des Fortpflanzungsverhaltens und die Spätfolgen von hormonellen Störungen. Sie dient zur Vorbeugung unterschiedlicher daraus resultierender Krankheitsbilder. Die Kastration des Rüden stellt einen...

Kastration Katze - Ovarectomie

Die Kastration der Katzen ist einer der häufigsten Eingriffe, die in der tierärztlichen Praxis durchgeführt werden. Dieser Eingriff hat das Ziel, das Fortpflanzungsverhalten und die Spätfolgen des Katzenelends zu vermeiden. Allein aus...

Kastration Katze

Vorteile | Nachteile | OP-Methode | FAQ | Katzenjammer Katzenkastration - Vorteile: Kastrierte Tiere sind leichter zu domestizieren und zu erziehen. Kein psychischer Stress mehr für dauerrollige Katzen. Die Kater liefern sich keine so erbitterten und...

Kastration von weiblichen Heimtieren

Die Kastration der weiblichen Heimtiere ist kein so häufiger Eingriff. Die Tiere sind vom Narkosehandling her nicht ganz einfach und können während der Aufwachphase leicht in Schwierigkeiten geraten. Die häufigsten Gründe zur Durchführung der...

Kastration mit Skrotektomie

Erkrankungen, wie beispielsweise schwere Entzündungen des Hodensackes oder tumoröse Veränderungen an Hoden und Hodensack, können die Kastration mit Entfernung des Hodensackes rechtfertigen. In einigen Fällen bevorzugt der Tierarzt dieses Vorgehen, um...

Kastration Hündin in der Tierarztpraxis

Kastration einer Hündin (15 kg) bei minimalem Materialeinsatz für 200 Euro in der Praxis. * Die Abbildung ist fiktiv, die Rolle des Tierarztes wird durch einen Schauspieler übernommen, der Hund ist nicht am Leben. Sämtliche Fehler beruhen auf...

Komplikationen der weiblichen Kastration

Nachblutung aus den Blutgefäßen können zu Blutungen aus dem Bauchraum führen. a. Der abgebundene Stumpf kann durch starke Bewegung des Tieres im Bauchraum hin- und hergleiten. Durch die Gewebeflüssigkeiten kann das Nahtmaterial nachgeben und sich...

Kastration unter Einsatz von Silikonprothesen

Diese Operation ist selten, da die Kosten relativ hoch sind, das Ergebnis ist jedoch recht gut. Das Implantat ist eine Silikonprothese aus der Humanmedizin. Es steht in verschiedenen Größen zur Verfügung und wird einzeln in einer sterilen Verpackung...

Methoden der Kastration

Standard | Skrotektomie | Prothesen 1.- Standard-Kastration Durch einen kleinen Hautschnitt oberhalb der Hodensackes werden beide Hoden entfernt. Der Hodensack wird geschont und zieht sich zu einer dunklen, flachen Scheibe zwischen den Beinen zurück....

Kastration weiblich

Kastration der Hündin Kastration der Katze Komplikationen der Kastration Kastration von weiblichen Heimtieren nach oben

Kastration Kater - Orchiectomie

Die Kastration des Katers ist einer der häufigsten Eingriffe, die in der tierärztlichen Praxis durchgeführt werden. Er hat das Ziel, das Fortpflanzungsverhalten und die Spätfolgen des Katzenelends zu vermeiden. Allein aus tierschutzrechtlicher Sicht...

Kastration Kater

Vorteile | Nachteile | OP-Methode | FAQ | Katzenjammer Katzenkastration - Vorteile: Kastrierte Tiere sind leichter zu domestizieren und zu erziehen Kein psychischer Stress mehr für dauerrollige Katzen Die Kater liefern sich keine so erbitterten und...

Komplikationen nach der Kastration

Nachblutung aus den Blutgefäßen können zur Einblutung in den Hodensack führen. a. Der abgebundene Stumpf kann durch starke Bewegung des Tieres im Leistenkanal hin- und hergleiten. Durch die Gewebeflüssigkeiten kann das Nahtmaterial nachgeben und sich...

Standard-Kastration

Vorbereitung des Patienten Die Narkose wird nach Überprüfung des Gesundheitszustandes des Patienten durch die Injektion von Narkosemitteln eingeleitet. Zur Vorbereitung werden die Haare geschoren und die Haut mit desinfizierender Seife gründlich...

Ovariohysterektomie

Die Kastration ist ein chirurgischer Eingriff, bei dem die Bauchhöhle eröffnet wird. Damit dieser Eingriff erfolgreich durchgeführt werden kann, muss eine gute Narkose mit optimaler Schmerzausschaltung gewährleistet sein. Die OP muss unter aseptische...

Kastration Hündin in der Tierklinik

Zum Vergleich hier die professionellen, aber auch teureren Operationen in einer Tierklinik oder sehr gut ausgestatteten tierärztlichen Praxis: Die Operation findet in einem dafür vorgesehenen und speziell eingerichteten Operationsraum statt, in dem...

FAQ Katzen

1. Wird durch die Kastration eine Verstümmelung des Tieres vorgenommen, welche als tierquälerische Maßnahme angesehen werden könnte? Nein: Das ist gänzlich falsch, es ist eher eine tierschützerische Maßnahme, die das Tierelend vermindern und eine...

FAQ - häufig gestellte Fragen

Mit welchem Alter sollte ich meinen Schäferhund kastrieren lassen, zumal der Vater und Großvater an Hodenkrebs erkrankten? Der Krebs wird sich wahrscheinlich erst später entwickeln, so kann die Kastration mit Vollendung des ersten Lebensjahres...

Operationstechniken

Die Totaloperation - Ovariohysterektomie Die Kastration - Ovarektomie nach oben

Enddarm und Darmausgang

Einleitung | Angeboren | Entzündung | Brüche | Tumore | Therapie | Prophylaxe Einleitung Erkrankungen des letzten Darmabschnittes haben häufig genetische (erbliche) Ursachen, die zu angeborenen Missbildungen oder sich später entwickelnden Defekten...

Ovarektomie

Diese Operationsmethode wird von vielen Tierärzten bevorzugt. Die Bauchwunde ist verhältnismäßig klein, die Operationszeit kurz und die Erholungsphase rasch. Er werden lediglich die Eierstöcke entfernt. Die Gebärmutter verbleibt in der Bauchhöhle der...

Katzenjammer

Besonders Katzen machen den Tierschützern, Tierheimen und Katzenschutzvereinen im Frühjahr und Herbst Kopfzerbrechen. Die Probleme treten überwiegend durch unkastrierte Kätzinnen und Kater auf. Der Katzenjammer beginnt vor allem während dieser...

Andrologie

Kastration des Rüden Kastration Kater Komplikationen der Kastration Hodenerkrankungen Prostataerkrankungen Erkrankungen des Penis und der Vorhaut nach oben

Hodentumore

Allgemein | Ursachen | Klinik | Diagnose | Therapie Allgemeines Bei männlichen Tieren machen die Hodentumore 15 % der gesamten Neubildungen aus. Sie treten meist bei älteren Tieren ab dem siebten Lebensjahr auf. Die Tumorrate ist bei Kryptorchiden um...

Hodentorsion

Allgemein | Entstehung | Diagnose | Therapie Allgemeines Unter der Hodentorsion versteht man die Drehung des Hodens um die eigene Achse. Dabei werden die Gefäße teilweise verschlossen, es kommt zur Stauung im Hodengewebe. Für die Tiere bedeutet dieses...

Gynäkologie

Gynäkologie Startseite Mamma - die Milchdrüse Ovariopathien - Erkrankungen der Eierstöcke Sexualzyklus Kastration Uteropathien - Erkrankungen der Gebärmutter Vulvo- Vaginopathaien - Erkrankungen der Scheide / -Scham nach oben Milchdrüse

Scheidenvorfall

Allgemeines | Symptome | Diagnose | Therapie Allgemeines Während der Läufigkeit kommt es zur Proliferation der Vaginalschleimhaut. Wird durch einen sehr hohen Östrogenspiegel und eine Bindegewebsschwäche ein Ödem ausgelöst, kann es zum Vorfall der...

Gutartige Vergrößerung der Prostata

Benigne Prostatahyperplasie (BPH) beim Hund Einleitung | Symptome | Diagnose | Therapie Einleitung Die Vergrößerung der Prostata ist abhängig vom Alter des Hundes. Unter dem Einfluss des männlichen Geschlechtshormons Testosteron (Dihydrotestosteron)...

Lactatio falsa- Scheinträchtigkeit

Unter der Scheinträchtigkeit oder Pseudogravidität wird eine hormonell bedingte Störung der Gesäuge-Komplexe der Hündin verstanden. Durch den plötzlichen Abfall des Progesteron-Spiegels im Metöstrus kann es zum Anstieg der Prolaktin-Konzentration im...

Unsauberkeit bei Katzen

Katzen sind von Natur aus sehr saubere Tiere. Katzen, die als Haustiere das Zusammenleben mit dem Menschen gewöhnt sind, haben in der Regel keine Schwierigkeiten, ihre Exkremente an einem dafür geeigneten Ort auszuscheiden. Zu Beginn ist dies ein...

Telefon Sofort-Hilfe oder 2. Meinung bei tiermedizinischen Fragen

So bereiten Sie sich auf Ihren Anruf vor! Diese sieben grundlegenden Punkte sollten Sie bitte für Ihre Anfrage beachten: Stellen Sie Ihre Anfrage möglichst kurz und prägnant Machen Sie Angaben über die Tierart, z. B. Hund, Rasse, Geschlecht, Kastration...

Sticker-Sarkom der Hündin

Sticker-Sarkom - Venerischer transmissibler Tumor (VTT ), ansteckender Genitaltumor bei der Hündin Einleitung | Erreger | Symptome | Diagnose | Therapie Einleitung Es handelt sich um einen natürlichen Tumor, der hautsächlich beim Geschlechtsakt...

Östrus

Östrus – Brunst Der Östrus wird auch als Brunst bezeichnet. In diesem Abschnitt des Sexualzyklus ist das weibliche Tier zur Paarung bereit. Die volkstümliche Bezeichnung variiert nach der entsprechenden Tierart. Bei der Hündin wird sie als „Hitze“ oder...

Phasen des Sexualzyklus

Proöstrus (Vorbrunst) Östrus (Brunst - der Hündin) Östrus (Brunst - der Kätzin) Metöstrus (Nachbrunst) Diöstrus (Zwischenbrunst) Anöstrus (Ruhephase zwischen zwei Brunstphasen) Proöstrus - Vorbrunst In diesem Abschnitt des Sexualzyklus ändert sich das...

Einsetzen der weiblichen Sexualität

Mit der Geschlechtsreife beginnt der Sexual- oder Brunstzyklus der Tiere. Durch das Brunsthormon Östrogen steuern die Eierstöcke die sekundären Geschlechtsmerkmale in Bezug auf die Entwicklung der Eileiter, Gebärmutter, Scheide und Milchdrüsen, den...

Sticker-Sarkom

Sticker-Sarkom - Venerischer transmissibler Tumor (VTT), ansteckender Genitaltumor Einleitung | Ereger | Symptome | Diagnose | Therapie Einleitung Es handelt sich um einen natürlichen Tumor, der hautsächlich beim Geschlechtsakt übertragen wird. Auch...

Präputialkatarrh – Balanoposthitis

Einleitung | Symptome | Diagnose | Therapie Einleitung Die Balanoposthitis ist eine Erkrankung, bei der es sich definitionsgemäß um eine Entzündung der Eichel des Penis und des Innenblattes der Vorhaut, also der Schleimhaut, handelt. Üblicherweise...

Zysten der Prostata beim Hund

Prostatits cystica Einleitung | Symptome | Diagnose | Therapie Einleitung Zysten kommen für gewöhnlich bei der Hyperplasie der Prostata vor. Sie sind meist relativ klein und liegen im Gewebe der Prostata. Sie können aber auch eine beachtliche Größe...

Tierversicherung

Damit die Tiererkrankung nicht zum finanziellen Albtraum wird!
Traurig, wenn ein Tier schwer erkrankt ist. Noch trauriger, wenn die Frage, ob „Bello" oder „Mieze" wieder auf die Beine kommt, vom Geldbeutel des Besitzers diktiert wird. Doch...

Kampfhundeverordnung: Hamburg

Kampfhundeverordnung: Hamburg Veröffentlicht und gültig ab 29.06.2000 Verordnung zum Schutz vor gefährlichen Hunden und über das Halten von Hunden (Hundeverordnung) Auf Grund von § 1 des Gesetzes zum Schutz der öffentlichen Sicherheit und Ordnung vom...

Fibroadenomatose der Katze

Diese Veränderung tritt bei jungen, nicht kastrierten Katzen auf. Die Fibroadenomatose betrifft einzelne Brustdrüsenkomplexe auf beiden Gesäugeleisten. Diese tumorartigen und gutartigen Veränderungen des Gesäuges der Katze können durch heftiges...

Gesäuge-Zysten

Gesäuge-Zysten treten gelegentlich nach der Scheinträchtigkeit auf. Im Gegensatz zur Mastitis ist das Gesäuge dabei nicht unnormal warm. Zysten können nur durch eine Ultraschalluntersuchung von Tumoren des Gesäuge-Komplexes unterschieden werden. Das...

Erkrankungen des Hodensackes

Allgemein | Ursachen | Klinik | Diagnose | Therapie Allgemeines Die Haut am Hodensack ist sehr empfindlich. Sie kann leicht durch Verletzungen beschädigt werden, so dass Bakterien und Pilze leicht eindringen können. Feuchtigkeit, besonders in...

Hodentumore beim Kryptorchiden

Unter normalen Bedingungen sollen im Hoden Temperaturen um die 35 Grad Celsius herrschen. Bei Hoden, die sich im Leistenkanal oder in der Bauchhöhle befinden, ist die Temperatur gleich der Körpertemperatur von 38,5°C und somit für die Hoden zu warm....

Hodenzysten

Allgemein | Ursachen | Klinik | Diagnose | Therapie Allgemeines Zysten in den Hoden sind meist harmlose, mit Flüssigkeit gefüllte Strukturen im Gewebe des Hodens. Ursachen Zysten können durch Entzündungsreaktionen nach einer Infektion auftreten. In...

Infektionen des Samenstranges, Nebenhodens und der Hoden

Allgemein | Ursachen | Klinik | Diagnose | Therapie Allgemeines Meist erfolgt die Infektion über den Samenleiter durch Keime, die nach einer Harnröhrenentzündung, Blasenentzündung oder Entzündung der Prostata aufsteigen. Die Erreger können aber auch...

Harninkontinez oder Harnträufeln

Definition | Ursachen | Neurologisch | Hormonell | Diagnose | Therapie Definition Unter der Harninkontinez wird der unkontrollierte Verlust von kleinen Mengen Urins aus der Harnblase verstanden. Diese Erkrankung kann eine Reihe von Ursachen haben, die...

Blasenerkrankung

Blasenentzündung | Verletzung | Tumore | Nervenstörung | Hormonstörung Blasenentzündung (Cystitis) Diese Erkrankung wird durch eine Reitzung der Blasenwand durch Parasiten, Bakterien, Pilze, Viren oder Steine verursacht. Dieser Reiz führt zur...

Geschlechtsakt

Die Fortpflanzung beim Kaninchen Anhand dieses kurzen Videos wird der Geschlechtsakt bei den Kaninchen dargestellt! Begattungsakt beim Hund Bei Hund und Katze beginnt der Begattungsakt mit einer Art Vorspiel; dieses kann sich über einen längeren...

Ratte

Herkunft | Rassen im Überblick | Haltung | Pflege | Futter | Fortpflanzung | Lebenserwartung | Impfung | Häufige Krankheiten Herkunft Rassen im Überblick nach oben Haltung Ratten werden vorzugsweise in Ganzdrahtkäfigen mit Schmutzauffangwanne gehalten,...

Hunde

Die verschiedenen Hunderassen werden von der FCI = "Fédération Cynologique Internationale" (welche die Standards der Rassen ausarbeitet) in 10 Hauptgruppen eingeteilt: 1. Schäferhunde, Bouviers 2. Schnauzer, Pinscher, Molossoide, Schweizer Bouviers 3....

Rennmaus (Gerbil)

Herkunft | Rassen im Überblick | Haltung | Pflege | Futter Fortpflanzung | Lebenserwartung | Impfung | Häufige Krankheiten Herkunft Rassen im Überblick Haltung Rennmäuse werden vorzugsweise in Terrarien oder Aquarien gehalten, deren Mindestgrundflächen...

Katze

Herkunft | Rassen im Überblick | Haltung | Pflege | Futter Fortpflanzung | Lebenserwartung | Impfung | Häufige Krankheiten Herkunft Rassen im Überblick Die Standards der Rassekatzen werden von der FIFe = "Féederation Internationale Féline" vorgegeben....

×

Benötigen Sie eine zweite Meinung? –
Oder möchten Sie einen Tierarzt sprechen?

0900-1-8437362**

**Telefon Sofort-Hilfe. Täglich von 10:00 - 19:00 Uhr für 1,99 €/Minute (Mobilfunkpreise können abweichen).

Weitere Informationen