Unter der Annahme, dass morphologie“ benötigt wird, wurden folgende Ergebnisse gefunden:


Flöhe

Vorsicht: Der Angriff der Flöhe bringt nicht nur Ekel mit sich, sondern auch Gefahren, wie Infektionskrankheiten für den Menschen und seine Haustiere! Flöhe gehören zu den ältesten und erfolgreichsten Tieren der Erde. Als Parasiten befallen sie...

Taenien - Bandwürmer -> Taeniosen

Allgemeines | Morphologie | Entwicklung | Infektion | Diagnose | Therapie | Vorbeugung Allgemeines Die Familie der Bandwürmer (Taenien) verursachen Erkrankungen, die als Taeniose bezeichnet werden. Sie befallen in erster Linie Säugetiere, können aber...

Fuchsbandwurm

Allgemeines | Morphologie | Entwicklung | Infektion | Diagnose | Therapie | Vorbeugung | Allgemeines Als Echinokokkose wird eine Infektion des Dünndarmes von Fleischfressern (Hund, Katze, Frettchen, Wolf, Schakal etc.) mit ausgewachsenen und...

Hundebandwurm - auch als Echinokokkose bezeichnet

Als Echinokokkose wird eine Infektion des Dünndarmes bei Fleischfressern (Hund, Katze, Frettchen, Wolf, Schakal etc.) mit ausgewachsenen und heranwachsenden Bandwürmern der Gattung Echinococcus sowie der Befall von Organen bei Säugetieren und Menschen...

Zwergbandwurm

Allgemeines | Morphologie | Entwicklung | Infektion | Symptome | Diagnose | Therapie | Vorbeugung Allgemeines Cestoden der Gattung Hymenolepis finden eine weltweite Verbreitung sowohl in den gemäßigten Klimazonen als auch in den Tropen. Der wohl...

Toxocarose - Spulwürmer

Spulwürmer sind weit verbreitet und kommen b ei Haussäugetieren und beim Menschen vor. Die wichtigsten Vertreter sind Toxocara vitulosum (Rind), Parascaris equorum (Pferd, Esel, Zebra), Ascaris suum (Schwein, Wildschwein), Toxocara canis , T. mystax...

Madenwürmer

Allgemein | Morphologie | Zyklus | Infektion | Diagnose | Therapie | Prophylaxe Allgemeines Würmer, die in der Ordnung Oxyurida zusammengefasst werden, gehören zur Familie der Oxyuridae . Beispiele sind: Oxiuris equii (Pferd), Oxiuris ambigua ,...

Ancylostomatidose - Hakenwürmer

Die Hakenwürmer sind ziemlich kleine Würmer von 3 mm bis 18 mm Länge, wobei die Weibchen größer als die Männchen sind. Der Wurm verfügt über eine kräftige Mundkapsel, die zahnartige Strukturen enthält. Mit diesen beißt er die Darmzotten ab, um das Blut...

Infektion durch Rotaviren

Allgemein | Morphologie | Infektion | Diagnose | Therapie | Prophylaxe Allgemein Die Gruppe der Rotaviren findet eine weltweite Verbreitung. Dieses Virus zählt zu den wichtigsten Darmerkrankungserregern, die zu Durchfall bei Großtieren (Nutztieren)...

FSME

Allgemein | Morphologie | Infektion | Diagnose | Therapie | Profilaxe Allgemeines Die Frühsommer-Meningo-Enzephalitis ist eine Viruserkrankung, die durch > Zecken übertragen wird. Vor allem ist der Mensch betroffen, aber auch Tiere, wie Hunde, können...

Coronavirus

Allgemein | Morphologie | Infektion | Diagnose | Therapie | Prophylaxe Allgemein Die Gruppe der Coronaviren findet eine weltweite Verbreitung. Dieses Virus zählt bei den Fleischfressern zu den Magen-Darmerkrankungserregern, die zu heftigen blutigen...

Sarcocystose - Sarkosporidiose

Allgemeines: Einzelliger Parasit, der durch die Aufnahme von Fäkalien, verschmutztem Gras und Pflanzen in den Zwischenwirt gelangt. Die Krankheit kommt bei allen Haustieren und bei Jagdwild vor. Beispiele für Zwischenwirte sind: Rinder, Damwild,...

Mitosefehler

Kennzeichnend für alle Strukturen eines Organismus ist, dass sie über eine einheitliche Morphologie verfügen (z. B. hat Lebergewebe immer die gleiche Struktur). Zur selben Zeit ist das Wachstum der Zellen in einem Organismus begrenzt. Die...

Trichophyton

Allgemein | Erreger | Krankheit | Diagnose | Therapie Allgemeines Schlauchpilze der Gattung T richophyton sind fadenförmige Hautpilze mit keratolytischen Eigenschaften. Die meisten leben im Erdboden, können aber auch Tiere (zoophil) und Menschen...

Mikrosporie

Allgemein | Erreger | Krankheit | Diagnose | Therapie Allgemeines Schlauchpilze der Gattung Microsporum sind fadenförmige Hautpilze mit keratolytischen Eigenschaften. Die meisten leben im Erdboden, können aber auch Tiere (zoophil) und Menschen...

Benötigen Sie eine zweite Meinung? –
Oder möchten Sie einen Tierarzt sprechen?

0900-1-8437362**

**Telefon Sofort-Hilfe. Täglich von 10:00 - 19:00 Uhr für 1,99 €/Minute (Mobilfunkpreise können abweichen).

Weitere Informationen