Begriffelexikon

Zurück zur Begriffsübersicht

Blastozyste

Blastozyste

gr.: blastos = Keim, Spross; gr.: kystis = Blase

Embryonales Entwicklungsstadium der befruchteten Eizelle, welches sich als Folgeentwicklung an das Stadium der Morula anschließt. In diesem Stadium wandern die Zellen zur Wand und bilden einen seitlichen Haufen, den Embryoblast. So bildet der verbleibende Raum der Blastozyste eine innere, mit Flüssigkeit gefüllte Blastozystenhöhle. Die Blastozyste wird von einer einzelligen Schicht umgeben, diese bildet den Trophoblasten, der zur Ernährung der embryonalen Zellen der Keimblase dient.



Blastozyste

Zurück zur Begriffsübersicht

© 1997 – Tierklinik.de - Das Tiermedzin Informationsportal. All rights reserved.
Aktuelle Daten, Interessantes rund ums Tier und Wissenswertes aus dem tiermedizinischen Bereich. Allgemeine Informationen zur Tiergesundheit, Tipps zur Haltung und Pflege von Haustieren, Notdienste und tierärztliche Spezialeinrichtungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Tierklinik .de - Hamburg, München, Berlin, Köln, Frankfurt, Düsseldorf.