Tiermedizinisches Begriffelexikon

Zurück zur Begriffsübersicht

Proöstrus

 

Proöstrus

gr.: pro = vor; gr.: oistros = Begierde, zu brennen

Vor der Begierde - Vorbrunst

In der Vorbrunst wird unter dem Einfluss von FSH (Follikel stimulierenden Hormon) die Follikelreifung vorangetrieben. Die Gebärmutterschleimhaut entwickelt sich durch den Einfluss der non den Follikelzellen gebildeten Östrogene.



Proöstrus

Zurück zur Begriffsübersicht

- Anzeige -

Benötigen Sie eine zweite Meinung? –
Oder möchten Sie einen Tierarzt sprechen?

0900-1-8437362**

**Telefon Sofort-Hilfe. Täglich von 10:00 - 19:00 Uhr für 1,99 €/Minute (Mobilfunkpreise können abweichen).

Weitere Informationen