Tiermedizinisches Begriffelexikon

Zurück zur Begriffsübersicht

Bakterien

 

Bakterien

gr.: Bakterion = Stäbchen

Bakterien sind Kleinstlebewesen, die zu den Prokryonten zählen. Ihre DNA im Zellkern wird nicht durch eine Zellmenbran vom Cytoplasma getrennt. Sie verfügen über einen eigenen Stoffwechsel und können auf künstlichen Nährböden gezüchtet werden. Je nach Art der Bakterie können diese über unterschiedliche Formen verfügen, mit Geißeln zur Fortbewegung ausgestattet sein oder unter Luftausschluss gedeihen.



Bakterien

Zurück zur Begriffsübersicht

- Anzeige -

Benötigen Sie eine zweite Meinung? –
Oder möchten Sie einen Tierarzt sprechen?

0900-1-8437362**

**Telefon Sofort-Hilfe. Täglich von 10:00 - 19:00 Uhr für 1,99 €/Minute (Mobilfunkpreise können abweichen).

Weitere Informationen