Tiermedizinisches Begriffelexikon

Zurück zur Begriffsübersicht

DNA

 

DNA

Abk. engl. desoxiribonucleid acid = Desoxiribonukleinsäure

Setzt sich aus vier Basen zusammen: Adenin und Guanin (Purinbasen), Thymin und Zytosin (Pyrimidinbasen), die den genetischen Code in den Chromosomen bilden. Die Aneinanderreihung und die Folge dieser Basen kodiert das spätere Genprodukt , z. B. das Eiweißmolekül. Sie sind in langen Ketten zu einer Doppelhelix angeordnet.



DNA

Zurück zur Begriffsübersicht

- Anzeige -

Benötigen Sie eine zweite Meinung? –
Oder möchten Sie einen Tierarzt sprechen?

0900-1-8437362**

**Telefon Sofort-Hilfe. Täglich von 10:00 - 19:00 Uhr für 1,99 €/Minute (Mobilfunkpreise können abweichen).

Weitere Informationen