Tiermedizinisches Begriffelexikon

Zurück zur Begriffsübersicht

Hoden

 

Hoden

lat.: Testiculus, Testes, Testiculi; gr.: Orchido, Orchis

Männliche Keimdrüsen, bestehend aus Hunderten von Läppchen, die durch Bindegewebe voneinander getrennt sind. In den Hodenkanälchen werden die Samenzellen gebildet.



Hoden

Zurück zur Begriffsübersicht