Tiermedizinisches Begriffelexikon

Zurück zur Begriffsübersicht

Exenatid

 

Exenatid

Biotechnoligisch gewonnenes Polypeptid, ürsprünglich aus dem Speichel der Echse Heloderma suspectum gewonnen. Es verfügt über ähnliche Eigenschaften des Glucagen like Peptid, das im Darm zur Ausschüttung von Insulin freigesetzt wird und die Bauchspeicheldrüse aktiviert. Es wird beim Menschen eingesetzt, um milde Formen des Diabetes mellitus zu behandeln.



Exenatid

Zurück zur Begriffsübersicht

- Anzeige -

Benötigen Sie eine zweite Meinung? –
Oder möchten Sie einen Tierarzt sprechen?

0900-1-8437362**

**Telefon Sofort-Hilfe. Täglich von 10:00 - 19:00 Uhr für 1,99 €/Minute (Mobilfunkpreise können abweichen).

Weitere Informationen