Tiermedizinisches Begriffelexikon

Zurück zur Begriffsübersicht

Polypeptid

 

Polypeptid

Anreihung von Aminosäuren zu einer Kette durch die Kondensation von 10 bis maximal 100 Aminosäuren. Sie haben Botenstofffunktionen, z. B. Glucagon zur Regelung des Zuckerhaushaltes oder Gonatropin Releasing Hormon, das aus zehn Aminosäuren besteht. Dieses Decapeptid bewirkt die Freisetzung von FSH und LH in den Eierstöcken. Polypeptide kommen auch in natürlichen Giftstoffen und Antibiotika vor.



Polypeptid

Zurück zur Begriffsübersicht

- Anzeige -

Benötigen Sie eine zweite Meinung? –
Oder möchten Sie einen Tierarzt sprechen?

0900-1-8437362**

**Telefon Sofort-Hilfe. Täglich von 10:00 - 19:00 Uhr für 1,99 €/Minute (Mobilfunkpreise können abweichen).

Weitere Informationen