Tiermedizinisches Begriffelexikon

Zurück zur Begriffsübersicht

Salmonella

 

Salmonella

Gehören zu den Enterobacteriaceae und sind begeißelte, gramnegative Stäbchen, die ohne besonderen Anspruch angezüchtet werden können. Es gibt eine Vielzahl an Gruppierungen dieser pathogenen Bakterien. Als Krankheitserreger können sie vom Tier auf den Menschen übertragen werden und sind häufig für Lebensmittelvergiftungen verantwortlich. Schwere, durch Salmonellen verursachte Krankheitsbilder sind Blutvergiftung und Knochenmarkentzündung.



Salmonella

Zurück zur Begriffsübersicht

- Anzeige -

Benötigen Sie eine zweite Meinung? –
Oder möchten Sie einen Tierarzt sprechen?

0900-1-8437362**

**Telefon Sofort-Hilfe. Täglich von 10:00 - 19:00 Uhr für 1,99 €/Minute (Mobilfunkpreise können abweichen).

Weitere Informationen