Tiermedizinisches Begriffelexikon

Zurück zur Begriffsübersicht

Laktation

 

Laktation

Prozess, in dem Milch von Gesäuge, Euter oder Brustdrüse nach beendeter Geburt abgesondert wird.

Mammogenese: Komplexer Vorgang, bei dem Milchdrüsengewebe unter der Einwirkung der Eierstockhormone funktionsfähig wird.
Lactogenese: Milchbildung unter dem Einfluss von Eierstockhormonen, Plazentahormonen und dem Hypophysen-Vorderlappenhormon Prolaktin.
Galaktopoese: Aufrechterhaltung der Milchproduktion durch den Saugreflex und Osytocinausschüttung aus dem Hypophysen-Hinterlappen.
Galaktokinese: Entleerung der Milch.



Laktation

Zurück zur Begriffsübersicht