Tiermedizinisches Begriffelexikon

Zurück zur Begriffsübersicht

Erythrozyt

 

Erythrozyt

gr.: erythros = rot; gr.: kytos = Gefäß, Hülle


Rotes Blutkörperchen, enthält den roten Blutfarbstoff Hämoglobin. Bei Säugetieren, wie Hunden und Katzen, sind die reifen Zellen kernlos und haben die Form einer bikonkaven Scheibe. Bei Vögeln, Reptilien und Fischen besitzen sie einen Zellkern. Ihre Aufgabe ist der Transport von Sauerstoff von den Lungen oder Kiemen zu den Geweben des Organismus.



Erythrozyt

Zurück zur Begriffsübersicht

- Anzeige -

Benötigen Sie eine zweite Meinung? –
Oder möchten Sie einen Tierarzt sprechen?

0900-1-8437362**

**Telefon Sofort-Hilfe. Täglich von 10:00 - 19:00 Uhr für 1,99 €/Minute (Mobilfunkpreise können abweichen).

Weitere Informationen