Tiermedizinisches Begriffelexikon

Zurück zur Begriffsübersicht

Urologie

 

Urologie

lat.: urina = Harn; gr.: logos = Lehre

Lehre von den Harnwegserkrankungen.
In dieses Teilgebiet der Tiermedizin fallen Erkrankungen, die sich auf die harnbildenden und harnableitenden Wege beziehen. Vornehmlich werden die Erkrankungen der Nieren, Harnleiter, Harnblase und Harnröhre behandelt.



Urologie

Zurück zur Begriffsübersicht

- Anzeige -

Benötigen Sie eine zweite Meinung? –
Oder möchten Sie einen Tierarzt sprechen?

0900-1-8437362**

**Telefon Sofort-Hilfe. Täglich von 10:00 - 19:00 Uhr für 1,99 €/Minute (Mobilfunkpreise können abweichen).

Weitere Informationen