Tiermedizinisches Begriffelexikon

Zurück zur Begriffsübersicht

Oocyte

 

Oocyte

gr.: Oos = Ei ; cytos = Zelle

Die weibliche Keimzelle wird als Oocyte oder Eizelle bezeichnet. Sie enthält die haploiden Erbanlagen des Muttertieres. Im Gegensatz zur männlichen Keimzelle, dem Spermium, enthält sie reichlich Zytoplasma und sämtliche Zellorgane, die für die Prozesse nach der Befruchtung für die Zellteilung notwendig sind.



Oocyte

Zurück zur Begriffsübersicht