Tiermedizinisches Begriffelexikon

Zurück zur Begriffsübersicht

Foramen ovale

 

Foramen ovale

lat.: foramen = Öffnung ; lat.: ovale = oval

Während der Embryonalentwicklung bildet diese Öffnung eine Verbindung zwischen den Vorhöfen des Herzens. Zum Zeitpunkt der Geburt wird sie verschlossen. Schlägt der Verschluss fehl, mischt sich das Blut aus dem Körperkreislauf mit dem aus dem Lungenkreislauf. Dieser Defekt lässt sich bei einer Ultraschalluntersuchung mit Hilfe eines Farbdopplers nachweisen.



Foramen ovale

Zurück zur Begriffsübersicht

- Anzeige -

Benötigen Sie eine zweite Meinung? –
Oder möchten Sie einen Tierarzt sprechen?

0900-1-8437362**

**Telefon Sofort-Hilfe. Täglich von 10:00 - 19:00 Uhr für 1,99 €/Minute (Mobilfunkpreise können abweichen).

Weitere Informationen