Tiermedizinisches Begriffelexikon

Zurück zur Begriffsübersicht

Aurikel

 

Aurikel

lat.: auricula = kleines Ohr, Ohrläppchen

Auricula cordis oder Herzohr meint die Vorhöfe des Herzens. Sie empfangen das Blut, das zum Herzen geführt wird. Die rechte auricula cordis nimmt das sauerstoffarme Blut der Hohlvene auf, während die linke auricula cordis das sauerstoffreiche Blut aufnimmt, das durch die Pulmonalvenen dem Herzen zugeführt wird.



Aurikel

Zurück zur Begriffsübersicht