Tiermedizinisches Begriffelexikon

Zurück zur Begriffsübersicht

Arthritis

 

Arthritis

Die Gelenkentzündung kann entweder akut oder chronisch verlaufen.

  1. Die akute Gelenkentzündung

a.) Die seröse Gelenkentzündung betrifft meistens nur ein Gelenk und wird durch eine Verletzung wie beispielsweise ein Verstauchung (Distorsion) ausgelöst.
b.) Die eitrige Gelenkentzündung: Durch Wunden kann der Zugang für Keime wie beispielsweise Bakterien eröffnet werden, dies kann zu einer infektiösen Gelenkerkrankung führen.
c.) Die serofibrinöse Gelenkentzündung wird durch Autoimmun- Erkrankungen wie das Rheuma ausgelöst.

2.- Die chronische Arthritis folgt nach Gelenkverformung durch Wachstumsstörung oder Knochenverformung nach entzündlichen Prozessen im Gelenk.



Arthritis

Zurück zur Begriffsübersicht

- Anzeige -

Benötigen Sie eine zweite Meinung? –
Oder möchten Sie einen Tierarzt sprechen?

0900-1-8437362**

**Telefon Sofort-Hilfe. Täglich von 10:00 - 19:00 Uhr für 1,99 €/Minute (Mobilfunkpreise können abweichen).

Weitere Informationen