Tiermedizinisches Begriffelexikon

Zurück zur Begriffsübersicht

Mikrobiologie

 

Mikrobiologie

gr.: micro = klein; bios = Leben

Lehre von den Kleinstlebewesen, den Mikroorganismen.

Es werden die Morphologie und die Lebensbedingungen der Mikroorganismen studiert. In der Veterinärmedizin und Medizin wird die systematische Isolierung der Krankheitserreger und deren Identifikation verfolgt. Dabei wird besonderer Wert auf die Früherkennung von Seuchen gelegt, damit Maßnahmen zur Bekämpfung rechtzeitig ergriffen werden können.

Die Bestimmung der Resistenzlage der Keime durch Anfertigung von einem Antibiogramm, erlaubt dem Mikrobiologen, Therapieempfehlungen an den Tierarzt zu geben.



Mikrobiologie

Zurück zur Begriffsübersicht