Tiermedizinisches Begriffelexikon

Zurück zur Begriffsübersicht

Ejakulat

 

Ejakulat

lat.: ejaculare = hinausschleudern
Samenflüssigkeit, bestehend aus Samenfäden (Spermatozoen), (Sekret der Samenbläschen) und der Prostata. Wird während der Begattung vom Penis des männlichen Tieres in den Genitaltrakt (Vagina, Uterus) des weiblichen Tieres während des Höhepunktes geschleudert.



Ejakulat

Zurück zur Begriffsübersicht

- Anzeige -

Benötigen Sie eine zweite Meinung? –
Oder möchten Sie einen Tierarzt sprechen?

0900-1-8437362**

**Telefon Sofort-Hilfe. Täglich von 10:00 - 19:00 Uhr für 1,99 €/Minute (Mobilfunkpreise können abweichen).

Weitere Informationen