Unter der Annahme, dass östrogene“ benötigt wird, wurden folgende Ergebnisse gefunden:


Geburtsweg

Beckengürtels und ist durch Fasern mit dem Becken über die Iliosakralgelenke beweglich verbunden. Unter der Einwirkung der Östrogene dehnen sich die Bänder der Iliosakralgelenke und der Beckengürtel kann sich beim Eintritt des Fetus dehnen. Während der...

Sexualzyklus der Pferde

gebildet, das den Aufbau der Gebärmutterschleimhaut unterstützt. Brunst – Östrus - Rosse In der Brunst erreichen die Östrogene ihren Höhepunkt. Bei Erreichen der kritischen Östrogenkonzentration schießt der Hypophysenvorderlappen eine kleine, jedoch...

Hormonelle Steuerung der Geburt

speichert in seiner Nebenniere das Progesteron des Muttertieres und erzeugt Kortison. Dieses Hormon bildet in der Plazenta Östrogene, die zur Absenkung des Progesteron-Spiegels führen. So wird das vom Corpus luteum gebildete Progesteron gegen Ende der...

Phasen des Sexualzyklus

und werden nun als Tertiärfollikel oder Graafsche Follikel bezeichnet. Die Gebärmutter schwillt unter dem Einfluss der Östrogene an, die Schleimhaut verdickt sich und bildet beim Hund Krypten, in denen sich die Schleimhautdrüsen entwickeln. Der Schleim...

Nerven und Hormone

welches in dem Stoffwechsel des Fetus zu Kortison verwandelt wird. Das Kortison des Fetus erzeugt in der Plazenta Östrogene, die eine Absenkung des Progesteron-Spiegels erzwingen. Die Östrogene setzen die Schwelle für die Empfindlichkeit der...

Ovarialtumore

anzutreffen, von denen etwa 70 % hormonell aktiv sind. nach oben Symptome Produziert der Tumor Hormone, wie z. B. Östrogene, zeigen die betroffenen Tiere Läufigkeitssymptome und können unter Einfluss der Östrogene eine glandulärzystische Hyperplasie...

Ovarialzysten bei Heimtieren

sind sie gekammert, von einem dünnen Häutchen umschlossen. nach oben Symptome Produziert die Zyste Hormone, wie z. B. Östrogene, zeigen die betroffenen Tiere Läufigkeitssymptome und können unter Einfluss der Östrogene eine glandulärzystische Hyperplasie...

Ovarialzysten

gefüllt ist und von einem dünnen Häutchen umgeben werden. nach oben Symptome Produziert die Zyste Hormone, wie z. B. Östrogene, zeigen die betroffenen Tiere Läufigkeitssymptome und können unter Einfluss der Östrogene eine glandulärzystische Hyperplasie...

Entzündungen der Scheide

und eineZystitis auslösen können. Ist eine Antibiotika-Therapie nicht erfolgreich, kann mithilfe von kurzwirksamen Östrogenen eine Verhornung der Epithelzellen der Scheide erreicht werden. Diese nimmt den Bakterien den Nährboden, und sie sterben ab....

Sexualzyklus der Katze

der nächste Brunstzyklus, wenn keine Kopulation mit einem Kater stattgefunden hat. Während der Brunstphase erreichen die Östrogene einen hohen Spiegel im Blut, und die Kätzin ist sehr attraktiv für den Kater und ist aufnahmebereit. Eine Besonderheit im...

Sexualzyklus der Hunde

wird Östrogen gebildet, das den Aufbau der Gebärmutterschleimhaut unterstützt. Östrus – Brunst In der Brunst erreichen die Östrogene ihren Höhepunkt. Bei Erreichen der kritischen Östrogenkonzentration schießt der Hypophysenvorderlappen eine kleine,...

Metöstrus

erlischt die Paarungsbereitschaft, und die äußeren Symptome der Brunstperiode klingen ab. Die Ausschüttung der Östrogene ist rückläufig. Die Scheide schwillt ab, die Rötung verblasst. Der Gebärmuttermund schließt sich wieder, und die Schleimabsonderung...

Proöstus

und werden nun als Tertiärfollikel oder Graafsche Follikel bezeichnet. Die Gebärmutter schwillt unter dem Einfluss der Östrogene an, die Schleimhaut verdickt sich und bildet beim Hund Krypten, in denen sich die Schleimhautdrüsen entwickeln. Der Schleim...

Hormonell aktive Tumore

Hodens und des Penis durch die Hormoneinwirkung. Steht der Hund über einen längeren Zeitraum unter den Einfluss von Östrogenen, kommt es zu einer Schädigung des Knochenmarks mit Blutbildungsstörungen, Anämien und Gerinnungsstörungen. Das Prostatagewebe...

Hodentumore

fördern. 3. Sertoli-Zelltumore können in den Samenkanälchen als diffus wachsende Strukturen auftreten. Sie produzieren Östrogene, die zu Haarausfall, Hautproblemen und Feminisierung des Hundes oder Katers führen können. In seltenen Fällen auch: 4....

Kastration der Hündin

- Atrophie der Gebärmutter, da diese nicht mehr unter dem Einfluss der Sexualhormone steht. In seltenen Fällen können Östrogene von der Nebenniere gebildet werden. Unter dem Einfluss dieser Hormone kann die Gebärmutter zu neuem Leben erwachen und zu...

Glandulär-zystische Hyperplasie des Endometriums

Hyperplasie des Endometriums entwickelt sich aufgrund einer hormonellen Störung und beginnt mit einem Überangebot an Östrogenen. Diese können einen spontanen Ursprung in hormonell aktiven Eierstockzysten haben oder durch verabreichte Medikamente...

Harninkontinez oder Harnträufeln

oder kastrierten Hündinnen kann bei Östrogenmangel eine Hormonsubstitution durchgeführt werden. Heute stehen natürliche Östrogene, die eine hohe therapeutische Sicherheit und Verträglichkeit bieten, zur Verfügung. Bei Nervenstörungen kann je nach Lage...

© 1997 – Tierklinik.de - Das Tiermedzin Informationsportal. All rights reserved.
Aktuelle Daten, Interessantes rund ums Tier und Wissenswertes aus dem tiermedizinischen Bereich. Allgemeine Informationen zur Tiergesundheit, Tipps zur Haltung und Pflege von Haustieren, Notdienste und tierärztliche Spezialeinrichtungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Tierklinik .de - Hamburg, München, Berlin, Köln, Frankfurt, Düsseldorf.