Unter der Annahme, dass dem“ benötigt wird, wurden folgende Ergebnisse gefunden:


Hamburgisches Gesetz- und Verordnungsblatt

> Einleitung > § 1 - Zweck des Gesetzes > § 2 - Gefährliche Hunde > § 3 - Halterin oder Halter > § 4 - Gehorsamsprüfung > § 5 - Wesenstest > § 6 - Fälschungssichere Kennzeichnung > § 7 - Aufsichtspflichten > § 8 - Anleinpflichten > § 9 - Befreiung von...

Die richtige Ernährung - eine Kunst für sich?

Unsere Haustiere benötigen Nährstoffe nicht nur als "Treibstoff", um ihren Organismus in Gang halten zu können, sondern benötigen ein Futter, das auf die speziellen Bedürfnisse des Haustieres abgestimmt ist. Das Futter hält den Körper in Bewegung, die...

Tierschutz-Hundeverordnung vom 2. Mai 2001

Das Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft verordnet jeweils in Verbindung mit Artikel 56 des Zuständigkeitsanpassungs-Gesetzes vom 18. März 1975 (BGBI. 1 S. 705) und dem Organisationserlass vom 22. Januar 2001 (BGBI. 1...

Flöhe

Vorsicht: Der Angriff der Flöhe bringt nicht nur Ekel mit sich, sondern auch Gefahren, wie Infektionskrankheiten für den Menschen und seine Haustiere! Flöhe gehören zu den ältesten und erfolgreichsten Tieren der Erde. Als Parasiten befallen sie...

Kastration Hündin in der Tierarztpraxis

Kastration einer Hündin (15 kg) bei minimalem Materialeinsatz für 200 Euro in der Praxis. * Die Abbildung ist fiktiv, die Rolle des Tierarztes wird durch einen Schauspieler übernommen, der Hund ist nicht am Leben. Sämtliche Fehler beruhen auf...

Kampfhundeverordnung: Hessen

Kampfhundeverordnung: Hessen (Gefahrenabwehrverordnung gefährliche Hunde) - vom 15. August 2000 Auf Grund des § 72 Abs. 1 des Hessischen Gesetzes über die öffentliche Sicherheit und Ordnung in der Fassung vom 31. März 1994 (GVBl. I S. 174, 284),...

Psittakose-Verordnung

Verordnung zum Schutz gegen die Psittakose und Ornithose (Psittakose-Verordnung) Psittakose-Verordnung in der Fassung der Bekanntmachung vom 20. Derzember 2005 (BGBl. l S. 3531)" I. Begriffsbestimmung § 1 Papageien und Sittiche im Sinne dieser...

Katze

Herkunft | Rassen im Überblick | Haltung | Pflege | Futter Fortpflanzung | Lebenserwartung | Impfung | Häufige Krankheiten Herkunft Rassen im Überblick Die Standards der Rassekatzen werden von der FIFe = "Féederation Internationale Féline" vorgegeben....

Chemikalien des Lebens

Einleitung | Wasser | Salz | Kohlenhydrate | Eiweiß | Fett | Enzyme | Vitamine Einleitung Die Zellen, Gewebe und Organe eines Lebewesens setzen sich aus Chemikalien zusammen. Diese Grundstoffe sind identisch mit den Chemikalien, die sich in toter...

Nierenerkrankungen

Funktion | Faktoren | Warnsignale | Diagnose | Verlauf | Therapie | Pathologie | Heimtiere Funktion Wie alle Säugetiere haben Hunde und Katzen zwei Nieren, die aus tausenden kleinen Filtereinheiten (den Nephronen) bestehen. Die Aufgabe des Nephron ist...

Sexualzyklus der Katze

Der Sexualzyklus der Kätzin und seine hormonelle Steuerung Allgemein | Proöstrus | Östrus - Rölligkeit | Interöstrus | Metöstrus | Diöstrus | Anöstrus Allgemeines Die Katze ist im Gegensatz zur Hündin saisonal polyöstrisch, was bedeutet, dass die...

Kampfhunde

Einleitung | Artikel | verbotene Rassen | Infos zum Wesenstest | Recht / Verordnungen Einleitung Ende Juni 2000 überfluteten die Schreckensnachrichten das Land, nach dem auf tragische Weise ein Kind ums Leben gekommen war. Im Eilverfahren wurden neue...

Kampfhundeverordnung: Nordrhein-Westfalen

Kampfhundeverordnung: Nordrhein-Westfalen Ordnungsbehördliche Verordnung über das Halten, die Zucht, die Ausbildung und das Abrichten bestimmter Hunde (Landeshundeverordnung – LHV NRW) Vom 30. Juni 2000 Aufgrund des § 26 Abs. 1 des...

Tollwut - Rabies - Lyssa

Allgemeines | Erreger | Reservoir | Erkrankung | Verbreitung | Schutz Allgemeines Die Tollwut ist eine tödliche Infektionskrankheit, die durch ein Rhabdovirus verursacht wird. Das Virus befällt alle Säugetiere, einschließlich des Menschen, nach dem...

Malassezia–Mykose

Dieser Pilz gehört zu den Hefepilzen und kann in geringen Mengen auf der Hautoberfläche, dem äußeren Gehörgang, dem Enddarm, Scheidenbereich und gelegentlich dem Analbeutel angetroffen werden. Gute Bedingungen für die krankhafte Ausbreitung dieses...

Bernhardiner

Um den St. Bernhardshund oder Bernhardiner ranken sich viele Geschichten. Die Bekannteste ist wahrscheinlich die des Hundes, der mit einem Schnapsfläschchen um den Hals verirrte Wanderer oder Bergsteiger vor dem sicheren Tod im Schnee rettet, sie...

Kampfhundeverordnung: Hamburg

Kampfhundeverordnung: Hamburg Veröffentlicht und gültig ab 29.06.2000 Verordnung zum Schutz vor gefährlichen Hunden und über das Halten von Hunden (Hundeverordnung) Auf Grund von § 1 des Gesetzes zum Schutz der öffentlichen Sicherheit und Ordnung vom...

Kampfhundeverordnung: Bremen

Kampfhundeverordnung: Bremen Gesetz über das Halten von Hunden Vom 2. Oktober 2001 (Brem.GBl. S. 331 - 334) Der Senat verkündet das nachstehende von der Bürgerschaft (Landtag) beschlossene Gesetz: Artikel 1 § 1 Gefährliche Hunde (1) Als gefährlich...

Scottish Terrier | Hunderassen

Liebhaber von schottischem Whiskey kennen diesen Hund schon seit Langem, selbst wenn sie keine Hundeexperten sind. Er ziert „ganz in Schwarz“ zusammen mit einem weißen West Highland Terrier bereits seit dem Ende des 19. Jahrhunderts das Etikett einer...

Bordeaux Dogge

Spätestens seit dem Jahre 1989, als der Film „Scott und Huutsch“ in die Kinos kam, in dem eine riesige, ewig sabbernde Bordeaux Dogge die wohlgeordnete Welt von Tom Hanks aus den Fugen hebt, hat der Bekanntheitsgrad dieses sanften Riesens mit dem...

Geburtsweg

Unter der Bezeichnung Geburtsweg oder Geburtskanal wird der Abschnitt des weiblichen Genitaltraktes bezeichnet, der vom Fetus während der Geburt zurückgelegt werden muss, um aus dem Organismus der Mutter in die Außenwelt zu gelangen. Es wird zwischen...

Kampfhundeverordnung: Niedersachsen

Kampfhundeverordnung: Niedersachsen Niedersächsisches Gesetz über das Halten von Hunden (NHundG) Vom 12. Dezember 2002 (Nds. GVBl. 2003 S. 2 - VORIS 21011 -) Geändert durch Gesetz vom 30. Oktober 2003 (Nds. GVBl. S. 367) Der Niedersächsische Landtag...

Akute Endometritis

Allgemein | Ursachen | Diagnose | Röntgen | Ultraschall | Labor | Therapie Allgemeines Hormonelle Veränderungen in der Gebärmutter und bakterielle Besiedelung führen zu einer erheblichen Ansammlung von Eiter im Innerem der Gebärmutter. Bei geöffnetem...

Taenien - Bandwürmer -> Taeniosen

Allgemeines | Morphologie | Entwicklung | Infektion | Diagnose | Therapie | Vorbeugung Allgemeines Die Familie der Bandwürmer (Taenien) verursachen Erkrankungen, die als Taeniose bezeichnet werden. Sie befallen in erster Linie Säugetiere, können aber...

Aujeszkysche Krankheit

Definition | Erreger | Übertragung | Krankheit | Diagnose | Therapie | Vorbeugung Allgemeines Diese Erkrankung wurde zum ersten Mal 1902 von dem ungarischen Professor der Veterinärpathologie, Aladár Aujeszky, beschrieben. Die für die Tiermedizin...

Würmern vorbeugen

Welpen | Ausgewachsene | Zuchttiere | Heimtiere Hunde- und Katzenwelpen Besonders wichtig ist die Entwurmung gegen Spul- und Hakenwürmer! Die Entwurmung der Welpen sollte im Alter von 2, 4, 6, 8, 12 Wochen, 4 und 6 Monaten erfolgen. Züchter sollten...

Siberian Husky

Das gefährlichste und spektakulärste Schlittenhundrennen aller Zeiten, das in den Zeitungen als „Rennen gegen den Tod“ oder „Serum-Run“ beschrieben wurde, fand im Jahre 1925 in Alaska statt, als in der Stadt Nome eine Diphterie-Epidemie ausgebrochen...

Geburt bei einer Hündin in Bildern

Für eine normale Geburt ist das physische und psychische Gleichgewicht des Muttertieres Voraussetzung. Der normale Zeitraum vom Deckakt bis zur Geburt beträgt bei der Hündin 57-72 Tage, was im Durchschnitt eine mittlere Tragezeit für die Hündin von...

Kampfhundeverordnung: Rheinland-Pfalz

Kampfhundeverordnung: Rheinland-Pfalz Gefahrenabwehrverordnung Gefährliche Hunde vom 30.06.00 Aufgrund des § 1 Abs. 1 und der §§ 27 und 38 Nr. 1 des Polizei- und Ordnungsbehördengesetzes (POG) in der Fassung vom 10. November 1993 (GVBl. S. 595),...

Kampfhundeverordnung: Brandenburg

Kampfhundeverordnung: Brandenburg Pflicht zur Haftpflicht Neue Hundehalterverordnung bald in Kraft / Petke kritisiert Kommunen Stephan Breiding (Potsdam) Wer künftig noch gefährliche Hunde in Brandenburg halten will, muss tief in die Tasche greifen....

Entwicklung des Gehirns

Entwicklung des Gehirns Nach der Bildung des Neuralrohres wird durch eine Erweiterung am vorderen Bereich die Hirnblase entwickelt. Zunächst bilden sich die Basalplatte und die Flügelplatten, die das primitive Urhirn sind. Schnell entwickelt sich ein...

Fuchsbandwurm

Allgemeines | Morphologie | Entwicklung | Infektion | Diagnose | Therapie | Vorbeugung | Allgemeines Als Echinokokkose wird eine Infektion des Dünndarmes von Fleischfressern (Hund, Katze, Frettchen, Wolf, Schakal etc.) mit ausgewachsenen und...

Zwergbandwurm

Allgemeines | Morphologie | Entwicklung | Infektion | Symptome |Diagnose | Therapie | Vorbeugung Allgemeines Cestoden der Gattung Hymenolepis finden eine weltweite Verbreitung sowohl in den gemäßigten Klimazonen als auch in den Tropen. Der wohl...

Ernährungsphysiologie der Haustiere

Einleitung | Klassifizierung | Allgemein | Verdauung | Absorption | Enzyme Einleitung In dem folgenden Abschnitt wird nicht beabsichtigt, aus dem Laien einen Tiermediziner zu machen, sondern lediglich eine Basis zu etablieren, um das notwendige...

Darmperforation und akutes Abdomen

Allgemeines | Fremdkörper | Entzündung | Verletzung | Ruptur | Therapie Allgemeines Bei einer Darmperforation handelt es sich um eine Verletzung der Darmwand, bei der durch Fremdkörper, z. B. Nähnadeln, Glassplitter, Blechstückchen o.Ä. eine Verletzung...

Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse

Einleitung | Anatomie | Funktion | Faktoren | Erkrankungen | Symptome | Diagnose | Therapie | Fütterung Allgemeines Die Bauchspeicheldrüse ist ein Verdauungsorgan, das den Stoffwechsel der Leber unterstützt, indem sie durch ihre Verdauungssäfte die im...

FAQ: Vogelgrippe/Geflügelpest

Einleitung Kann man heute schon absehen, dass sich das Vogelgrippevirus verändert und mutiert? Wie kann die Vogelgrippe auf den Menschen übertragen werden? Kann die Vogelgrippe von Hunden oder Katzen auf den Menschen übertragen werden? Wie kann das...

Dänemark

Allgemein | Informationen | Krankheiten Allgemein Hunde, Katzen und Frettchen müssen elektronisch durch einen Mikrochip der ISO-Norm 11784 oder 11785 gekennzeichnet sein. Falls der Chip nicht diesen Normen entspricht, muss vom Tierhalter ein...

Unsauberkeit bei Katzen

Katzen sind von Natur aus sehr saubere Tiere. Katzen, die als Haustiere das Zusammenleben mit dem Menschen gewöhnt sind, haben in der Regel keine Schwierigkeiten, ihre Exkremente an einem dafür geeigneten Ort auszuscheiden. Zu Beginn ist dies ein...

Haustiere im Auto - so schützen Sie sich selbst und Ihr Tier

Vor allem Hundebesitzer kommen oft nicht umhin, ihre treuen Freunde im Auto mitzunehmen. Hunde fahren meist gern im Auto mit, bei Katzen und anderen Haustieren kann es ganz anders aussehen - sie denken nicht daran, ruhig sitzen zu bleiben. Haustiere...

Chinesischer Schopfhund | Hunderaasse

Im kalifornischen Petaluma wird jedes Jahr der „World’s Ugliest Dog Contest“ ausgetragen, ein unglaublich skurriler Schönheitswettbewerb, bei dem es darum geht, den „hässlichsten Hund der Welt“ zu wählen. Zu diesem nicht ernst zu nehmendem Wettbewerb...

Bobtail

(Old English Sheepdog) Der Old English Sheepdog (OES, alternativer Name: Altenglischer Schäferhund) ist in Deutschland besser unter der Bezeichnung Bobtail bekannt, was übersetzt soviel wie „gestutzter Schwanz“ oder „Stummelschwanz“ bedeutet und auf...

Millionen von Haustieren benötigen Ihre Hilfe !!!

Eilmeldung: Ihre Mitarbeit wird dringend benötigt, um Millionen von Haustieren das Leben zu retten! Liebe Tierhalter und Tierfreunde, das Leben Ihres Lieblings steht jetzt auf dem Spiel! Die Bundesregierung plant, das Dispensierrecht für Tierärzte zu...

Kampfhundeverordnung: Schleswig-Holstein

Kampfhundeverordnung: Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein - Kampfhundeverordnung vom 7. Juli 2000 Kampfhundeverordnung (Entwurf) Inkrafttreten nach Verkündung im Gesetz- und Verordnungsblatt voraussichtlich am 7. Juli 2000 Landesverordnung zur Abwehr...

Kampfhundeverordnung: Sachsen

Kampfhundeverordnung: Sachsen Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums des Innern zur Durchführung des Gesetzes zum Schutze der Bevölkerung vor gefährlichen Hunden (DVOGefHundG) Vom 1. November 2000 (SächsGVBI. S. 467; 14. November)...

Kampfhundeverordnung: Sachsen

Kampfhundeverordnung: Sachsen Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums des Innern zur Durchführung des Gesetzes zum Schutze der Bevölkerung vor gefährlichen Hunden (DVOGefHundG) Vom 1. November 2000 (SächsGVBI. S. 467; 14. November)...

Kampfhundeverordnung: Saarland

Kampfhundeverordnung: Saarland Saarland - Die neue Polizeiverordnung zum Schutz der Bevölkerung vor gefährlichen Hunden ist seit 4. August 2000 in Kraft. Aufgrund der §§ 59 und 60 des Saarländischen Polizeigesetzes in der Fassung der Bekanntmachung vom...

Kampfhundeverordnung: Baden-Württemberg

Kampfhundeverordnung: Baden-Württemberg Allgemeine Informationen Polizeiverordnung des Landes Baden-Württemberg über das Halten gefährlicher Hunde vom 03. August 2000 Die neue Polizeiverordnung der Landesregierung über das Halten gefährlicher Hunde ist...

Plazentabildung

Im Gegensatz zu den meisten Fischen, Reptilien, Amphibien und Vögeln bilden Säugetiere eine Plazenta aus. Sie stellt die Verbindung zwischen den Welpen und der Mutter her, liefert der Frucht Nährstoffe und Sauerstoff und beseitigt über den Blutstrom...

Enzephalitozoonose

Allgemein | Erreger | Zyklus | Klinik | Diagnose | Therapie | Prävention Allgemeines Sporozoen sind einzellige, mikroskopisch kleine Organismen, die zu den > Protozoen gehören. Sie befallen die Zellen eines Wirtes, in denen sie sich fortpflanzen. Beim...

Pocken oder Blattern

Definition | Erreger | Übertragung | Krankheit | Diagnose | Therapie | Vorbeugung Allgemeines Die Ursprünge der Pocken sind nicht bekannt, jedoch durch alte Überlieferungen kann die Krankheit beim Menschen auf mindestens 3.000 Jahre zurückverfolgt...

Infektionen der Harnwege bei Hund, Katze und anderen Tieren

Die häufigsten Infektionen der Harnwege werden durch Bakterien verursacht. Diese Bakterien, wie z. B. Escherichia coli und Enterokokken, stammen aus dem Darm der Säugetiere, wo diese Bakterien nützlich sind und die Verdauung des Futters unterstützen....

Sexualzyklus der Hunde

Hormonelle Einflüsse auf den Sexualzyklus und die Trächtigkeit der Hündin: Allgemein | Proöstrus | Östrus - Hitze | Metöstrus | Diöstrus | Anöstrus Allgemeines Anhand einer vereinfachten, schematischen Darstellung soll dem interessierten Laien die...

Hunderasse: Chihuahua

Ein Hund, der momentan ständig in Filmen, im Fernsehen und in den Zeitschriften als Darsteller oder als Mode-Accessoire von Stars und Möchtegern-Prominenten zu sehen ist, ist der Chihuahua, eine Hunderasse, die als die kleinste der Welt gilt. Dabei ist...

Hunde: der English Cocker Spaniel

Der Hund ist in der Kunst, vor allem in der Malerei, schon immer ein beliebtes Thema gewesen. Wie sehr über Jahrhunderte hinweg sich berühmte und auch weniger bekannte Künstler speziell mit diesem Hund beschäftigt haben, zeigte die Ausstellung Cocker...

Sexualzyklus der Pferde

Der Sexualzyklus der Stute und seine hormonelle Steuerung Allgemein | Proöstrus | Östrus - Rosse | Metöstrus | Diöstrus | Anöstrus Allgemeines Damit die Fortpflanzung von Pferden erfolgreich durchgeführt werden kann, ist es essenziell, den Zyklus der...

Entwicklung des Auges

Auf beiden Seiten des Prosenzephalons (Vorderhirn) werden Ausstülpungen für die Augen gebildet. Die optischen Blasen drücken gegen den oberflächlich gelegenen Ektoderm des Embryos. Die Zellen des Ektoderms, die mit dem Prosenzephalon in Kontakt stehen,...

Tuberkulose

Definition | Erreger | Übertragung | Krankheit | Diagnose | Therapie | Vorbeugung Allgemeines Die Tuberkulose wird durch ein Bakterium übertragen, das Mensch und Tier befällt; daher wird die Erkrankung als Zoonose eingestuft. Obwohl Deutschland zu den...

Finnland

Allgemein | Informationen | Krankheiten Allgemein Hunde, Katzen und Frettchen müssen elektronisch durch einen Mikrochip der ISO-Norm 11784 oder 11785 gekennzeichnet sein. Falls der Chip nicht diesen Normen entspricht, muss vom Tierhalter ein...

Deutschland

Allgemein | Informationen | Krankheiten Allgemein Hunde, Katzen und Frettchen müssen elektronisch durch einen Mikrochip der ISO-Norm 11784 oder 11785 gekennzeichnet sein. Falls der Chip nicht diesen Normen entspricht, muss vom Tierhalter ein...

Eigentumsrecht von Haustieren bei unbezahlten Rechnungen

Hat der Tierarzt das Recht, ein Tier einzubehalten bei Ausbleiben eines finanziellen Honorar- oder Leistungsausgleiches durch den Tierhalter? Gibt der Tierhalter einem Tierarzt den Auftrag zur Untersuchung oder Operation seines Haustieres, entsteht zu...

Chronische Entzündung der Prostata beim Hund

Chronische Prostatitis beim Hund Einleitung | Symptome | Diagnose | Therapie Einleitung Die chronische Entzündung der Prostata verläuft in den meisten Fällen asymptomatisch. Nach der akuten entzündlichen Phase durch Bakterien können diese sich...

Enddarm und Darmausgang

Einleitung | Angeboren | Entzündung | Brüche | Tumore | Therapie | Prophylaxe Einleitung Erkrankungen des letzten Darmabschnittes haben häufig genetische (erbliche) Ursachen, die zu angeborenen Missbildungen oder sich später entwickelnden Defekten...

Röntgenuntersuchung

Moderne und leistungsstarke Röntgenanlage können für eine Vielzahl von Untersuchungen eingesetzt werden. Es können spezielle Aufnahmen durch den Einsatz von Lagerungshilfen oder einen leichten Umbau des Röntgengerätes angefertigt werden. Mit einem...

Anatomie der Haut (2)

Die Haut ist das flächenmäßig größte Organ von mehrschichtigen Tieren. Bei den Wirbeltieren erreicht die Haut ihren höchsten Entwicklungsstand. Sie bildet die wichtigste Schutzbarriere zur Außenwelt; dabei schützt sie vor Austrocknung, Hitze und Kälte....

Gewinner unseres Malwettbewerbs auf tierklinik.de

Hallo an alle Teilnehmer des Malwettbewerbs von tierklinik.de! Vielen, vielen Dank für Eure rege Beteiligung!!! Wir haben uns sehr darüber gefreut. Bei diesem Wettbewerb wurde www.tierklinik.de von der Firma Hill's Pet Nutrition unterstützt. So...

Gutartige Vergrößerung der Prostata

Benigne Prostatahyperplasie (BPH) beim Hund Einleitung | Symptome | Diagnose | Therapie Einleitung Die Vergrößerung der Prostata ist abhängig vom Alter des Hundes. Unter dem Einfluss des männlichen Geschlechtshormons Testosteron (Dihydrotestosteron)...

Welpenpflege

Die Geburt wird entweder vom Tierhalter begleitet oder durch eine Tierärztin/einen Tierarzt überwacht. Im Im Allgemeinen ist das Muttertier gut in der Lage, für die Brut zu sorgen. Die geborenen Welpen werden auf Vitalität, Missbildungen und...

Entwicklung der Niere

Die Bildung der Ausscheidungsorgane beginnt bald nach der Entwicklung der mesodermalen Keimblätter. Aus dem Seitenblatt wird der somatische und viszerale Mesoderm gebildet. Der dazwischen liegende intermediäre Mesoderm bildet das paraaxiale Gewebe, das...

Kastration der Hündin

Allgemein | Indikation | Vorteile | Nachteile | Ovarektomie | Ovariohysterektomie | Zeitpunkt | Operationstechniken Allgemeines Die Kastration der Hündin ist einer der häufigsten Eingriffe in die Bauchhöhle der Hündin. Sie zielt auf die Unterbindung...

Trichophyton

Allgemein | Erreger | Krankheit | Diagnose | Therapie Allgemeines Schlauchpilze der Gattung Trichophyton sind fadenförmige Hautpilze mit keratolytischen Eigenschaften. Die meisten leben im Erdboden, können aber auch Tiere (zoophil) und Menschen...

Flohratgeber

Ratgeber - Wie wird man Flöhe wieder los? Methode 1: Die Hau-drauf-Methode Wie gehts? Nomen est omen. Vorteil: Garantierter sofortiger Exitus. (Zielsicherheit vorausgesetzt.) Nachteil: Bekanntlich sitzt der Floh meistens auf dem Hund. Methode 2: Die...

Ungarn

Allgemein | Informationen | Krankheiten Allgemein Hunde, Katzen und Frettchen müssen elektronisch durch einen Mikrochip der ISO-Norm 11784 oder 11785 gekennzeichnet sein. Falls der Chip nicht diesen Normen entspricht, muss vom Tierhalter ein...

Tschechien

Allgemein | Informationen | Krankheiten Allgemein Hunde, Katzen und Frettchen müssen elektronisch durch einen Mikrochip der ISO-Norm 11784 oder 11785 gekennzeichnet sein. Falls der Chip nicht diesen Normen entspricht, muss vom Tierhalter ein...

Spanien

Allgemein | Informationen | Krankheiten Allgemein Hunde, Katzen und Frettchen müssen elektronisch durch einen Mikrochip der ISO-Norm 11784 oder 11785 gekennzeichnet sein. Falls der Chip nicht diesen Normen entspricht, muss vom Tierhalter ein...

Slowenien

Allgemein | Informationen | Krankheiten Allgemein Hunde, Katzen und Frettchen müssen elektronisch durch einen Mikrochip der ISO-Norm 11784 oder 11785 gekennzeichnet sein. Falls der Chip nicht diesen Normen entspricht, muss vom Tierhalter ein...

Slowakische Republik

Allgemein | Informationen | Krankheiten Allgemein Hunde, Katzen und Frettchen müssen elektronisch durch einen Mikrochip der ISO-Norm 11784 oder 11785 gekennzeichnet sein. Falls der Chip nicht diesen Normen entspricht, muss vom Tierhalter ein...

Schweden

Allgemein | Informationen | Krankheiten Allgemein Hunde, Katzen und Frettchen müssen elektronisch durch einen Mikrochip der ISO-Norm 11784 oder 11785 gekennzeichnet sein. Falls der Chip nicht diesen Normen entspricht, muss vom Tierhalter ein...

Rumänien

Allgemein | Informationen | Krankheiten Allgemein Hunde, Katzen und Frettchen müssen elektronisch durch einen Mikrochip der ISO-Norm 11784 oder 11785 gekennzeichnet sein. Falls der Chip nicht diesen Normen entspricht, muss vom Tierhalter ein...

Portugal

Allgemein | Informationen | Krankheiten Allgemein Hunde, Katzen und Frettchen müssen elektronisch durch einen Mikrochip der ISO-Norm 11784 oder 11785 gekennzeichnet sein. Falls der Chip nicht diesen Normen entspricht, muss vom Tierhalter ein...

Polen

Allgemein | Informationen | Krankheiten Allgemein Hunde, Katzen und Frettchen müssen elektronisch durch einen Mikrochip der ISO-Norm 11784 oder 11785 gekennzeichnet sein. Falls der Chip nicht diesen Normen entspricht, muss vom Tierhalter ein...

Österreich

Allgemein | Informationen | Krankheiten Allgemein Hunde, Katzen und Frettchen müssen elektronisch durch einen Mikrochip der ISO-Norm 11784 oder 11785 gekennzeichnet sein. Falls der Chip nicht diesen Normen entspricht, muss vom Tierhalter ein...

Niederlande

Allgemein | Informationen | Krankheiten Allgemein Hunde, Katzen und Frettchen müssen elektronisch durch einen Mikrochip der ISO-Norm 11784 oder 11785 gekennzeichnet sein. Falls der Chip nicht diesen Normen entspricht, muss vom Tierhalter ein...

Malta

Allgemein | Informationen | Krankheiten Allgemein Hunde, Katzen und Frettchen müssen elektronisch durch einen Mikrochip der ISO-Norm 11784 oder 11785 gekennzeichnet sein. Falls der Chip nicht diesen Normen entspricht, muss vom Tierhalter ein...

Luxemburg

Allgemein | Informationen | Krankheiten Allgmein Hunde, Katzen und Frettchen müssen elektronisch durch einen Mikrochip der ISO-Norm 11784 oder 11785 gekennzeichnet sein. Falls der Chip nicht diesen Normen entspricht, muss vom Tierhalter ein...

Lettland

Allgemein | Informationen | Krankheiten Allgemein Hunde, Katzen und Frettchen müssen elektronisch durch einen Mikrochip der ISO-Norm 11784 oder 11785 gekennzeichnet sein. Falls der Chip nicht diesen Normen entspricht, muss vom Tierhalter ein...

Italien

Allgemein | Informationen | Krankheiten Allgemein Hunde, Katzen und Frettchen müssen elektronisch durch einen Mikrochip der ISO-Norm 11784 oder 11785 gekennzeichnet sein. Falls der Chip nicht diesen Normen entspricht, muss vom Tierhalter ein...

Irland

Allgemein | Informationen | Krankheiten Allgemein Hunde, Katzen und Frettchen müssen elektronisch durch einen Mikrochip der ISO-Norm 11784 oder 11785 gekennzeichnet sein. Falls der Chip nicht diesen Normen entspricht, muss vom Tierhalter ein...

Griechenland

Allgemein | Informationen | Krankheiten Allgemein Hunde, Katzen und Frettchen müssen elektronisch durch einen Mikrochip der ISO-Norm 11784 oder 11785 gekennzeichnet sein. Falls der Chip nicht diesen Normen entspricht, muss vom Tierhalter ein...

Frankreich

Allgemein | Informationen | Krankheiten Allgemein Hunde, Katzen und Frettchen müssen elektronisch durch einen Mikrochip der ISO-Norm 11784 oder 11785 gekennzeichnet sein. Falls der Chip nicht diesen Normen entspricht, muss vom Tierhalter ein...

Estland

Allgemein | Informationen | Krankheiten Allgemein Hunde, Katzen und Frettchen müssen elektronisch durch einen Mikrochip der ISO-Norm 11784 oder 11785 gekennzeichnet sein. Falls der Chip nicht diesen Normen entspricht, muss vom Tierhalter ein...

Ihr Tierarzt in Ihrer Stadt

Helfen Sie mit: Melden Sie uns fehlende Adressen von Tierspezialisten!

Auf Tierlinik.de suchen über 100.000 Besucher im Monat nach dem passenden Tierarzt, der passende Tierklinik, oder anderen Tierspezialisten in Ihrer Region.

Tierklinik.de

Aktuelle Informationen, interessantes rund ums Tier und wissenswertes aus dem tiermedizinischen Bereich. Allgemeine Informationen zur Tiergesundheit, Tipps zur Haltung und Pflege von Haustieren, Notdienste und tierärztliche Spezialeinrichtungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Tierklinik .de - Hamburg, München, Berlin, Köln, Frankfurt, Düsseldorf.

© 1997 – Tierklinik.de - Das Tiermedzin Informationsportal. Alle Rechte vorbehalten.