Unter der Annahme, dass aminosäuren“ benötigt wird, wurden folgende Ergebnisse gefunden:


Chemikalien des Lebens

enthalten. Zusätzlich können Schwefel, Phosphor und andere Elemente vorhanden sein. Die Proteine werden durch die Aminosäuren gebildet. Dies ist vergleichbar mit der Bildung von Polysacchariden durch die Monosaccharide. Alle Aminosäuren besitzen eine...

Ernährungsphysiologie der Haustiere

(Proteasen, wie z. B. Trypsin und Peptidasen) zerkleinern Proteine in Polypeptide und danach in ihre Eiweißbausteine, die Aminosäuren. Durch die Gallensalze werden Fette emulgiert (in kleinste Fetttropfen zerkleinert), damit diese eine große Oberfläche...

Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse

nach oben Funktionen Die erzeugten Verdauungssäfte dienen zur Aufspaltung von Stärke in Zucker (Maltose), Eiweiß in Aminosäuren, Fetten in kurzkettige Fettsäuren und Glyzerin und Nukleinsäuren in Nukleotide (Bausteine für den Aufbau von Erbgut...

Ernährung von Patienten mit tumorösen Erkrankungen

Die für das Tumorwachstum notwendigen Nährstoffe sind vorzugsweise Kohlenhydrate (Glukose) und glukoplastische Aminosäuren (z.B. Alanin, Glycin etc.; können im Stoffwechsel Kohlenhydrat-Verbindungen bilden), aus denen vom Tumor reichlich Energie für die...

Fleisch und ähnliche Eiweißquellen

wenig Fett. Diese Fleischsorten sind nach hoher Verdaulichkeit von bis zu 98 % und erstklassiger Eiweißqualität (beste Aminosäurenzusammensetzung) von sehr hochwertig bis gut geeignet unterteilt. Mineralstoffe, wie Kalzium, Natrium, Jod, Kupfer und...

© 1997 – Tierklinik.de - Das Tiermedzin Informationsportal. All rights reserved.

Aktuelle Informationen, interessantes rund ums Tier und wissenswertes aus dem tiermedizinischen Bereich. Allgemeine Informationen zur Tiergesundheit, Tipps zur Haltung und Pflege von Haustieren, Notdienste und tierärztliche Spezialeinrichtungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Tierklinik .de - Hamburg, München, Berlin, Köln, Frankfurt, Düsseldorf.