Unter der Annahme, dass enzym“ benötigt wird, wurden folgende Ergebnisse gefunden:


Ernährungsphysiologie der Haustiere

Einleitung | Klassifizierung | Allgemein | Verdauung | Absorption | Enzyme Einleitung In dem folgenden Abschnitt wird nicht beabsichtigt, aus dem Laien einen Tiermediziner zu machen, sondern lediglich eine Basis zu etablieren, um das notwendige...

Chemikalien des Lebens

Einleitung | Wasser | Salz | Kohlenhydrate | Eiweiß | Fett | Enzyme | Vitamine Einleitung Die Zellen, Gewebe und Organe eines Lebewesens setzen sich aus Chemikalien zusammen. Diese Grundstoffe sind identisch mit den Chemikalien, die sich in toter...

Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse

(vergleichen Sie Leberzirrhose). Die Funktion des Organs ist dann schon zu 90 - 100 % erloschen. Eine Substitution (Gabe von Enzymen) ist dann häufig nicht mehr ausreichend, da die sehr schwerwiegenden Schädigungen die Möglichkeiten der...

Infektionen der Harnwege bei Hund, Katze und anderen Tieren

Die häufigsten Infektionen der Harnwege werden durch Bakterien verursacht. Diese Bakterien, wie z. B. Escherichia coli und Enterokokken, stammen aus dem Darm der Säugetiere, wo diese Bakterien nützlich sind und die Verdauung des Futters unterstützen....

Mikrobiologische Kotuntersuchung bei unseren Haustieren

Die häufigste Ursache für Verdauungsstörungen beim Tier sind Infektionen. Die Infektionserreger können Bakterien, Pilze, Viren und Parasiten sein. Einige Bakterien gehören zur saprophytischen Flora des Darmes, wie beispielsweise Escherichia coli,...

Myxomatose (Kaninchenpest)

umgeben. Im Inneren verbirgt sich ein linearer DNA-Strang, der die Erbinformation des Virus enthält. Verschiedene Enzyme, wie RNS-Polymerase, Ribonuklease und ATP (Adenosin-Triphosphat) befinden sich im core. Die Außenhülle enhält spezielle Strukturen,...

mittelstarke Schmerzmittel

der Katze nur mit Einschränkung zu verabreichen. Durch ihr direktes Eingreifen in die Kaskade des Schmerzes und Hemmung des Enzyms Cyclooxygenase (COX) wird die Bildung von Prostaglandinen im Gewebe unterdrückt und somit einen wichtiger Faktor bei der...

Entzündungen der Scheide

Blasenentzündungen folgen meist einer Scheidenentzündung. Eine Gebärmuttervereiterung (Pyometra) kann durch die aggressiven Enzyme und Bakterien eine Vaginitis auslösen. Symptome Häufig bemerkt der Tierhalter bei seinem Haustier ein ständiges Belecken...

Pyometra durch Medikamentengaben

mit sehr aggressiven Erregern kann die Uteruswand extrem dünn werden. Dies geschieht durch eiweißlösende (proteolytische) Enzyme, die durch den bakteriellen Stoffwechsel erzeugt werden. Die Gefahr, dass die Wand einreißt und sich das infektiöse Material...

Mutationen

abgespultes Chromatin, in diesen Genloci (Genorten) findet eine hohe Transkriptionsrate statt. Die Erbsubstanz wird durch Enzyme abgeschrieben und ein RNA-Transkriptat generiert, das bei der Seidenraupe beispielsweise die Synthese der Seide kodiert. Die...

Fütterung bei Diabetes mellitus / Zuckerkrankheit

so den Glukosespiegel im Blut. Im Stoffwechsel kann die Glukose zur Energieerzeugung bereitgestellt werden oder durch Enzyme zu langen Ketten, z. B. in Stärke, umgewandelt werden. Die Stärke kann dann in die Zellen eingelagert werden und bei Bedarf in...

FAQ: Vogelgrippe/Geflügelpest

Menschen gefährliche Virus noch gar nicht existiert, somit sind die Eigenschaften der Virushülle, Besonderheiten der viralen Enzyme oder Eigenarten des viralen Erbguts weder bekannt sind noch stehen Viruspartikel für Studienzwecke, Forschung oder...

Fleisch und ähnliche Eiweißquellen

sind. Sollte Fischfilet zur Fütterung eingesetzt werden, muss dieses auch abgekocht werden, da die im Fisch enthaltenen Enzyme (Thiaminasen) das Vitamin B spalten und in der Nahrung zerstören. Abgesehen von der hohen Verdaulichkeit des Fischeiweiß im...

Chromosomen

Zellteilung, sondern sie sind der Sitz des Erbgutes eines Individuums. In ihnen ruht der Bauplan für jedes noch so kleine Enzym, Hormon oder Zellorganell eines Organismus. Im Zellkern überwiegen die Nukleinsäuren, diese bestehen zu einem Großteil aus...

Die Schmerzkaskade

in Form von ATP freigesetzt. Aus dem Zytoplasma werden Protonen, Kaliumionen und Arachnidonsäure ausgeschüttet. 2. Ein Enzym namens Cyclooxygenase (COX) wird als COX1 von den Zellen des Endothels der Blutgefäße freigesetzt, das die weißen Blutzellen...

© 1997 – Tierklinik.de - Das Tiermedzin Informationsportal. All rights reserved.
Aktuelle Daten, Interessantes rund ums Tier und Wissenswertes aus dem tiermedizinischen Bereich. Allgemeine Informationen zur Tiergesundheit, Tipps zur Haltung und Pflege von Haustieren, Notdienste und tierärztliche Spezialeinrichtungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Tierklinik .de - Hamburg, München, Berlin, Köln, Frankfurt, Düsseldorf.