Unter der Annahme, dass erythrozyten“ benötigt wird, wurden folgende Ergebnisse gefunden:


Infektionen der Harnwege bei Hund, Katze und anderen Tieren

Die häufigsten Infektionen der Harnwege werden durch Bakterien verursacht. Diese Bakterien, wie z. B. Escherichia coli und Enterokokken, stammen aus dem Darm der Säugetiere, wo diese Bakterien nützlich sind und die Verdauung des Futters unterstützen....

Babesiose

des Hundes ist auch seit neueren Datums in Deutschland heimisch geworden. Der Parasit befällt die roten Blutkörperchen (Erythrozyten), pflanzt sich in ihnen fort und zerstört die befallene Blutzelle zum Schluss. Durch die Zerstörung der roten...

Der fetale Kreislauf

noch verbessert durch die roten Blutkörperchen, die in der Lage sind, sehr viel mehr Sauerstoff zu speichern als die Erythrozyten des Welpens nach der Geburt. Durch das Foramen ovale zwischen den Vorhöfen gelangt das sauerstoffreiche Blut von der...

© 1997 – Tierklinik.de - Das Tiermedzin Informationsportal. All rights reserved.

Aktuelle Informationen, interessantes rund ums Tier und wissenswertes aus dem tiermedizinischen Bereich. Allgemeine Informationen zur Tiergesundheit, Tipps zur Haltung und Pflege von Haustieren, Notdienste und tierärztliche Spezialeinrichtungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Tierklinik .de - Hamburg, München, Berlin, Köln, Frankfurt, Düsseldorf.