Unter der Annahme, dass fiv“ benötigt wird, wurden folgende Ergebnisse gefunden:


Leukose und Katzen-AIDS (FIV)

Gehört Ihre Katze auch zu einer Risikogruppe oder ist positiv? 1987 wurde ein mittlerweile als "FIV" bezeichnetes Virus bei der Katze entdeckt, das mit dem AIDS-Erreger des Menschen, dem "HIV"-Virus, eng verwandt ist. Durch die starke, weltweite...

FIV - Felines Immundefizienz Virus - (Katzen AIDS)

Bei der FIV-Infektion handelt es sich um eine ansteckende Viruserkrankung, die weltweit vorkommt und etwa 1,5% der Katzenpopulation betrifft. Die durch das Virus verursachte Abwehrschwäche begünstigt eine Vielzahl von Erkrankungen, so dass das...

Virusinfektionen

Aujeszky Ansteckende Leber- entzündung H.c.c. Coronavirus FIP FSME Influenza Katzenaids FIV Katzenschnupfen Leukose FeLV Myxomatose Pocken Parvovirose RHD Rotavirus Staupe Tollwut * Vogelgrippe / Geflügelpest FAQ: Vogelgrippe Zwingerhusten Bei den mit...

Campylobacteriose

Definition | Erreger | Übertragung | Krankheit | Diagnose | Therapie | Vorbeugung Allgemeines Campylobacter fetus kommt im Genitaltrakt von Nutztieren (Rindern, Schafen und Schweinen) vor, wo er häufig Auslöser von Fehlgeburten ist. Andere dieser...

Katze

Herkunft | Rassen im Überblick | Haltung | Pflege | Futter Fortpflanzung | Lebenserwartung | Impfung | Häufige Krankheiten Herkunft Rassen im Überblick Die Standards der Rassekatzen werden von der FIFe = "Féederation Internationale Féline" vorgegeben....

Sitemap - alt

TIERKLINIK.de | CONTENT TIERKLINIK.de | AKTUELL | Info TIERKLINIK.de | AKTUELL | Frühling TIERKLINIK.de | AKTUELL | Frühling - Frühlings-Checkup TIERKLINIK.de | AKTUELL | Frühling - Flöhe TIERKLINIK.de | AKTUELL | Frühling - Achtung Hundebesitzer, Die...

FeLV / FeSV - Felines Leukose Virus

Das Leukämie-Virus (FeLV/FeSV) ist die wichtigste infektiöse Viruserkrankung, die heutzutage noch als tödliche Viruskrankheit bei einer Vielzahl unserer Hauskatzen zum Tod führt! 80% der mit dem Leukosevirus infizierten und erkrankten Katzen sterben in...

Infektionskrankheiten

Bakterielle Infektionen Virusinfektionen Pilzinfektionen Infektionen durch andere Erreger nach oben

Benötigen Sie eine zweite Meinung? –
Oder möchten Sie einen Tierarzt sprechen?

0900-1-8437362**

**Telefon Sofort-Hilfe. Täglich von 10:00 - 19:00 Uhr für 1,99 €/Minute (Mobilfunkpreise können abweichen).

Weitere Informationen