Unter der Annahme, dass fetus“ benötigt wird, wurden folgende Ergebnisse gefunden:


Die Lunge des Fetus

Während des intrauterinen Lebensabschnittes des Fetus wird Flüssigkeit aus der Amnionhöhle geschluckt. Die Lunge ist nicht gedehnt und mit Lungenflüssigkeit aus den Lungenbläschen gefüllt. Im Uterus wird das Atemzentrum durch das Progesteron der Mutter...

Das Skelett des Fetus

Zeitpunkt der Geburt sind die Knochen noch weich, da sie zu einem großen Teil aus Knorpel bestehen. Die Knochenmodelle des Fetus sind verkalkt, doch große knorpelige Anteile geben dem Körper des Welpen Elastizität, damit der Durchtritt durch den...

Nerven und Hormone

Die fein abgestimmten Regelmechanismen steuern Induktion, Proliferation, Differenzierung und Zellwanderung im Embryo. Beim Fetus wird die Kontrolle der fetalen Entwicklung, die Einleitung der Geburt und die Anpassung an die neue Welt außerhalb der...

Fetale Entwicklung

per Ultraschalluntersuchung (Sonografie) zu ermitteln. Die Ampullen der Katze enthalten am 30. Tag nach der Befruchtung den Fetus. In der Abbildung rechts können die einzelnen Zehenfinger und das Ohr erkannt werden. Bis zur Schwanzspitze ist es schon...

Mechanismen der Geburt

der hormonellen Steuerung nehmen allmählich Frequenz, Dauer und Intensität der Wehen zu. Die Fruchtblase mit dem ersten Fetus wird gegen die erschlaffte Cervix (Gebärmutterhals) gedrückt und weitet diese mechanisch. Im Idealfall platzt die...

Geburtsweg

Unter der Bezeichnung Geburtsweg oder Geburtskanal wird der Abschnitt des weiblichen Genitaltraktes bezeichnet, der vom Fetus während der Geburt zurückgelegt werden muss, um aus dem Organismus der Mutter in die Außenwelt zu gelangen. Es wird zwischen...

Wissen Keimentwicklung

der Befruchtung der Eizelle über die Entwicklung des Embryos und die Differenzierung seiner Gewebe bis zur Entwicklung des Fetus. Unser Kapitel der Embryologie kann Ihnen dieses Wissen mit interessanten Bildern und verständlichen Texten vermitteln. Es...

Der fetale Kreislauf

Beim Fetus kommt sauerstoffreiches, mit Nährstoffen angereichertes Blut über die Plazenta. Das Blut wird über die Nabelvenen in die hintere Hohlvene und von dort auf dem kürzesten Weg in die Körperschlagader fließen. Da die Lunge noch nicht...

Campylobacteriose

Definition | Erreger | Übertragung | Krankheit | Diagnose | Therapie | Vorbeugung Allgemeines Campylobacter fetus kommt im Genitaltrakt von Nutztieren (Rindern, Schafen und Schweinen) vor, wo er häufig Auslöser von Fehlgeburten ist. Andere dieser...

Fehlgeburt mit mumifizierten Foeten

Mumifizierte Föten Stirbt ein Fetus während der Trächtigkeit, ohne dass dabei eine bakterielle Beteiligung stattfindet, kommt es zum Eintrocknen der Eihäute und der Frucht selbst. Dieser Vorgang wird als Mumifikation der Feten bezeichnet. Oft sind nur...

Hormonelle Steuerung der Geburt

Die Geburtsvorgänge werden durch Hormone geregelt, die zum einen vom Fetus und zum anderen vom Muttertier gebildet werden. Die Trächtigkeit wird durch die Gelbkörper in den Eierstöcken der Mutter aufrechterhalten. Der Fetus speichert in seiner...

Entwicklung der Niere

Die Bildung der Ausscheidungsorgane beginnt bald nach der Entwicklung der mesodermalen Keimblätter. Aus dem Seitenblatt wird der somatische und viszerale Mesoderm gebildet. Der dazwischen liegende intermediäre Mesoderm bildet das paraaxiale Gewebe, das...

Entwicklung des Herzens

In unserer Reihe „Wissen Keimentwicklung“ ist unser Ziel dem interessierten Leser einen kleinen Einblick in das Wunder der Entstehung von neuem Leben zu geben, mit einigen Beispielen aus der Welt der Tiere. Wir hoffen, damit den Respekt vor dem Leben...

Entwicklung des Auges

Auf beiden Seiten des Prosenzephalons (Vorderhirn) werden Ausstülpungen für die Augen gebildet. Die optischen Blasen drücken gegen den oberflächlich gelegenen Ektoderm des Embryos. Die Zellen des Ektoderms, die mit dem Prosenzephalon in Kontakt stehen,...

Embryonale Höhlen

ausbildet. Der Dottersack wird mit fortschreitender Entwicklung des Embryos zurückgebildet. So befindet sich schließlich der Fetus in zwei mit Flüssigkeit gefüllten Säcken. Der äußere, bei den Fleischfressern als Allantochorion (Allantoisblase)...

Abnormalitäten

Entwicklung und Bildung der Genitalien entwickelt sich aus dem Harnleiter der Urniere (Wolff-Gang) das Geschlecht des Fetus. Findet diese Entwicklung nicht statt, bleibt der Wolff-Gang bestehen. 3. Einmündung der Harnleiter in die Gebärmutter oder...

© 1997 – Tierklinik.de - Das Tiermedzin Informationsportal. All rights reserved.

Aktuelle Informationen, interessantes rund ums Tier und wissenswertes aus dem tiermedizinischen Bereich. Allgemeine Informationen zur Tiergesundheit, Tipps zur Haltung und Pflege von Haustieren, Notdienste und tierärztliche Spezialeinrichtungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Tierklinik .de - Hamburg, München, Berlin, Köln, Frankfurt, Düsseldorf.