Unter der Annahme, dass gewebe“ benötigt wird, wurden folgende Ergebnisse gefunden:


Histopathologische Einblicke einiger Neoplasien des Magens

Einleitung | Malignes Lymphom | Karzinom | Fibrosarkom | Leiomyom Einleitung Tumore im Bereich des Magen-Darm-Traktes können gutartig (benigne) oder bösartig (maligne) sein und von verschiedenen Zelltypen ausgehen. Die genaue Diagnose der Tumorart kann...

Schmerzen nach Zerrungen und Überdehnungen der Gewebe

Zerrungen und Überdehnungen der Sehnen- und/ oder der Gelenkkapsel sind Verletzungen, die beispielsweise durch übermäßiges Toben oder falsches Auftreten ausgelöst werden. In den Sehnen, Bändern und der Kapsel eines Gelenks befinden sich überwiegend...

Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse

Einleitung | Anatomie | Funktion | Faktoren | Erkrankungen | Symptome | Diagnose | Therapie | Fütterung Allgemeines Die Bauchspeicheldrüse ist ein Verdauungsorgan, das den Stoffwechsel der Leber unterstützt, indem sie durch ihre Verdauungssäfte die im...

Hautwunden und Verletzungen bei Hund und Katze

Durch Einwirkung einer äußeren Gewalt kann es zur Trennung des Gewebeverbandes der Haut und tiefer liegenden Gewebsschichten kommen. Die nachfolgend aufgeführten Noxen führen zum Verlust des Zusammenhaltes der Zellen in der Haut, sodass die Gewebe...

Chronische Entzündung der Prostata beim Hund

Chronische Prostatitis beim Hund Einleitung | Symptome | Diagnose | Therapie Einleitung Die chronische Entzündung der Prostata verläuft in den meisten Fällen asymptomatisch. Nach der akuten entzündlichen Phase durch Bakterien können diese sich...

Instrumente

Die chirurgischen Instrumente bilden die Fingerspitzen des Operateurs. Hochwertige Instrumente erleichtern dabei seine Arbeit ganz erheblich. Eine billige Schere macht keinen sauberen, präzisen Schnitt, sondern quetscht das Gewebe. Ein gequetschtes...

Die Schmerzkaskade

Die Kaskade des Schmerzes in vereinfachter Form: 1. Eine Noxe wirkt auf ein Gewebe ein, wobei Zellen durch Zerplatzen zerstört werden. Aus den Mitochondrien wird Energie in Form von ATP freigesetzt. Aus dem Zytoplasma werden Protonen, Kaliumionen und...

Hodentumore

Allgemein | Ursachen | Klinik | Diagnose | Therapie Allgemeines Bei männlichen Tieren machen die Hodentumore 15 % der gesamten Neubildungen aus. Sie treten meist bei älteren Tieren ab dem siebten Lebensjahr auf. Die Tumorrate ist bei Kryptorchiden um...

Taenien - Bandwürmer -> Taeniosen

Allgemeines | Morphologie | Entwicklung | Infektion | Diagnose | Therapie | Vorbeugung Allgemeines Die Familie der Bandwürmer (Taenien) verursachen Erkrankungen, die als Taeniose bezeichnet werden. Sie befallen in erster Linie Säugetiere, können aber...

Gaumensegelkürzen in der Kleintierpraxis

Der Mops „Willi“ regt sich schnell auf, bekommt dann schlecht Luft und atmet schwer. Besonders während der Nacht schläft „Willi“ sehr unruhig und macht laute Atemgeräusche, sodass auch sein Frauchen in ihrer Nachtruhe gestört wird. Tierarzt Mustermann...

Scheidenvorfall

Allgemeines | Symptome | Diagnose | Therapie Allgemeines Während der Läufigkeit kommt es zur Proliferation der Vaginalschleimhaut. Wird durch einen sehr hohen Östrogenspiegel und eine Bindegewebsschwäche ein Ödem ausgelöst, kann es zum Vorfall der...

Uterusneoplasien

Allgemein | Ursachen | Diagnose | Therapie Allgemeines Tumore der Gebärmutter sind selten und gehen überwiegend von der glatten Muskulatur aus. Diese häufig gutartigen Tumore werden als Leiomyome bezeichnet. Sie können eine ziemliche Größe im Bauchraum...

Mitosefehler

Kennzeichnend für alle Strukturen eines Organismus ist, dass sie über eine einheitliche Morphologie verfügen (z. B. hat Lebergewebe immer die gleiche Struktur). Zur selben Zeit ist das Wachstum der Zellen in einem Organismus begrenzt. Die...

Histopathologische Einblicke in das Blasenkarzinom

Übersicht | Vergrößerung | Metastasen | Blutungen Übersicht Mikroskopische Übersicht des durch ein Blasenkarzinom veränderten Gewebes. Das tumoröse Gewebe hat sogenannte "Zapfen" ausgebildelt, mit denen es in das noch gesunde Bindegewebe vordringt und...

Zysten der Prostata beim Hund

Prostatits cystica Einleitung | Symptome | Diagnose | Therapie Einleitung Zysten kommen für gewöhnlich bei der Hyperplasie der Prostata vor. Sie sind meist relativ klein und liegen im Gewebe der Prostata. Sie können aber auch eine beachtliche Größe...

Gaumensegeloperation in der Tierklinik

Zum Vergleich hier die professionellen, aber auch teureren Operationen in einer Tierklinik oder sehr gut ausgestatteten tierärztlichen Praxis: Im sterilen Operationsraum einer Tierklinik kümmern sich mindestens drei gut ausgebildete Personen um den...

Kastration Hündin in der Tierarztpraxis

Kastration einer Hündin (15 kg) bei minimalem Materialeinsatz für 200 Euro in der Praxis. * Die Abbildung ist fiktiv, die Rolle des Tierarztes wird durch einen Schauspieler übernommen, der Hund ist nicht am Leben. Sämtliche Fehler beruhen auf...

In der Praxis

In der Tierklinik, aber auch in der ein oder anderen Tierarztpraxis befinden sich Dinge die zur Diagnose und Behandlung, die in der modernen Medizin eine große Hilfe geworden sind. Einige davon stellen wir Ihnen hier vor. Bisher finden Sie hier...

Abszesse der Haut

Allgemeines | Symptome | Therapie Allgemeines Ein Abszess ist eine örtlich begrenzte Infektion der Haut oder Unterhaut, bei der über einen Kanal, z. B. durch eine Bisswunde, Stachel- oder Stichwunde Bakterien in oder unter die Haut gelangt sind. Die...

Pyodermie

Allgemeines | Symptome | Diagnose | Therapie Allgemeines Die Pyodermie ist eine eitrige und schmerzhafte Erkrankung der Haut, die mit verschieden gearteten Krankheitsbildern einhergehen kann. a. - Bei Junghunden kann eine tief greifende Pyodermie...

Akute Entzündung der Prostata

Prostatitis beim Hund Einleitung | Symptome | Diagnose | Therapie Einleitung Der Anteil der Harnröhre, der zur äußeren Öffnung führt, ist meistens mit Bakterien besiedelt. Der Harnröhrenanteil, der durch die Prostata zur Blase zieht, ist hingegen unter...

Aktuell im September - Würmer

Vorsicht - Wurmalarm! Würmer stellen nicht nur unsere Ekeltoleranz auf die Probe, sie sind zudem eine ernstzunehmende Gefahr für das Wohl unserer Haustiere. Vor allem stellen sie eine Gesundheitsgefährdung für Personen dar, die einen engen Bezug zu den...

Plazentabildung

Im Gegensatz zu den meisten Fischen, Reptilien, Amphibien und Vögeln bilden Säugetiere eine Plazenta aus. Sie stellt die Verbindung zwischen den Welpen und der Mutter her, liefert der Frucht Nährstoffe und Sauerstoff und beseitigt über den Blutstrom...

Gastrulation

Zweiblättrige Keimscheibe Die Keimscheibe entwickelt sich aus dem Zellhaufen, der zunächst zweischichtig ist. Er besteht aus den Epiblasten, der äußeren Zellschicht und den Hypoblasten, der inneren Zellschicht. Dreiblättrige Keimscheibe Im hinteren...

Tumore des Gesäuges

Etwa die Hälfte der Tumore der Hündin geht vom Gesäuge aus. Es handelt sich um gutartige Adenome. Ein großer Teil jedoch ist bösartig, wie beispielsweise Adenokarzinome, Fribrosarkome, Chondrosarkome und bösartige Mischtumore. Tumore im Gesäuge können...

Mastitis – Gesäugeentzündung

Ursachen Die Mastitis tritt überwiegend während der Laktation auf. Bei scheinträchtigen Tieren ist dieses Krankheitsbild eher selten. Während des Saugvorgangs durch die Welpen entstehen winzige Verletzungen, die den Aufstieg von Bakterien in die...

Kastration Katze - Ovarectomie

Die Kastration der Katzen ist einer der häufigsten Eingriffe, die in der tierärztlichen Praxis durchgeführt werden. Dieser Eingriff hat das Ziel, das Fortpflanzungsverhalten und die Spätfolgen des Katzenelends zu vermeiden. Allein aus...

Streptokokken

Allgemein | Erreger | Krankheit | Therapie Allgemeines Diese Bakteriengattung umfasst rund 40 Arten, von denen einige eitrige Erkrankungen verursachen, andere gehören zur normalen Körperflora z. B. in der Mund- oder Maulhöhle, ohne Krankheiten oder...

Verstopfung

Allgemeines | Ursachen | Symptome | Diagnose | Therapie | Prävention Allgemeines Ihr Tier leidet unter Verstopfung? Auf diesen Internetseiten finden Sie einige wichtige Informationen zu dieser Erkrankung bei Hund und Katze und zur Pflege Ihres Tieres...

Erkrankungen der Leber

Einleitung | Anatomie | Funktion | Faktoren | Erkrankungen | Symptome | Diagnose | Therapie | Fütterung Einleitung Die Leber verfügt über schätzungsweise 1.500 Funktionen, bei denen der Stoffwechsel von entscheidender Bedeutung ist. Sie ist das größte...

Ernährung von Patienten mit tumorösen Erkrankungen

Allgemein | Faktoren | Symptome | Diagnose Futter-Rezept | Fertigfutter Allgemein Tumorerkrankungen häufen sich leider nicht nur beim Menschen, sondern auch bei unseren Haustieren und zählen mit zu den häufigsten Todesursachen. Die Krankheit entsteht...

Chemikalien des Lebens

Einleitung | Wasser | Salz | Kohlenhydrate | Eiweiß | Fett | Enzyme | Vitamine Einleitung Die Zellen, Gewebe und Organe eines Lebewesens setzen sich aus Chemikalien zusammen. Diese Grundstoffe sind identisch mit den Chemikalien, die sich in toter...

Anatomie der Haut (2)

Die Haut ist das flächenmäßig größte Organ von mehrschichtigen Tieren. Bei den Wirbeltieren erreicht die Haut ihren höchsten Entwicklungsstand. Sie bildet die wichtigste Schutzbarriere zur Außenwelt; dabei schützt sie vor Austrocknung, Hitze und Kälte....

Laser

In der heutigen Zeit scheint ein Wort über einen magischen Klang zu verfügen -> LASER Es bedeutet eigentlich nur: „Light Amplification by Stimulated Emission of Radiation“ oder auf deutsch „Lichtverstärkung durch stimulierte Emission von Strahlung“. Im...

Kastration Hündin in der Tierklinik

Zum Vergleich hier die professionellen, aber auch teureren Operationen in einer Tierklinik oder sehr gut ausgestatteten tierärztlichen Praxis: Die Operation findet in einem dafür vorgesehenen und speziell eingerichteten Operationsraum statt, in dem...

Wundinfektionen

Allgemeines | Diagnose | Therapie Allgemeines Nachdem die Schutzbarriere der Haut durch ein Trauma durchbrochen wurde und sich die Keime in dem Wundbereich ungehindert vermehren konnten, wird eine nässende Wunde dieses Krankheitsbild bestimmen. Die in...

Sticker-Sarkom der Hündin

Sticker-Sarkom - Venerischer transmissibler Tumor (VTT ), ansteckender Genitaltumor bei der Hündin Einleitung | Erreger | Symptome | Diagnose | Therapie Einleitung Es handelt sich um einen natürlichen Tumor, der hautsächlich beim Geschlechtsakt...

Scheidenverletzung

Allgemeines | Symptome | Diagnose | Therapie Allgemeines Scheidenverletzungen können während des Deckaktes auftreten. Eine weitere Ursache können unsachgemäße geburtshilfliche Maßnahmen durch den Tierhalter sein. Seltener sind Verletzungen durch Biss-...

Penisamputation

Einleitung | Indkation | Diagnose | Therapie -OP | Postoperatorium Einleitung: Die Penisamputation wird beim Kater auch als perineale Urethrotomie bezeichnet. Bei Verletzungen, nekrotisierenden Erkrankungen und Tumoren muss die Penisamputation als...

Sticker-Sarkom

Sticker-Sarkom - Venerischer transmissibler Tumor (VTT), ansteckender Genitaltumor Einleitung | Ereger | Symptome | Diagnose | Therapie Einleitung Es handelt sich um einen natürlichen Tumor, der hautsächlich beim Geschlechtsakt übertragen wird. Auch...

Phimose – Verengung der Vorhaut

Einleitung | Symptome | Diagnose | Therapie Einleitung Einige Hunde verfügen über eine zu kleine Öffnung der Vorhaut. Kann der Penis nicht austreten, wird dieser Zustand als Phimose bezeichnet. Kommt es zur Erektion des Penis und kann dieser durch die...

Gutartige Vergrößerung der Prostata

Benigne Prostatahyperplasie (BPH) beim Hund Einleitung | Symptome | Diagnose | Therapie Einleitung Die Vergrößerung der Prostata ist abhängig vom Alter des Hundes. Unter dem Einfluss des männlichen Geschlechtshormons Testosteron (Dihydrotestosteron)...

mittelstarke Schmerzmittel

III. Mittelstarke Schmerzmittel müssen vom Tierarzt / Tierärztin verschrieben werden. Die Behandlung kann dann vom Tierhalter in der häuslichen Umgebung nach tierärztlicher Anweisung verabreicht werden. a) bei Schmerzen im Bereich des Bewegungsapparats...

Fehlstellung oder Missbildungen des Bewegungsapparates

Angeborene oder erworbene Fehlstellungen an den Gliedmaßen und /oder Missbildungen am Skelett können zu chronischen Schmerzen führen. Angeborene oder erworbene (z.B. durch Wachstumsstörungen) ausgelöste Fehlstellungen an den Gliedmaßen können zur...

Schmerzen nach akuter mechanischer Verletzungen

Akute mechanische Verletzungen Schnitt- oder Risswunden führen zu einer Durchtrennung des Gewebes und somit zu Schmerzen. Durch einen mechanischen von außen einwirkenden Reiz (exogene Noxe) wird die Erregung der im Gewebe befindlichen...

Ursachen der Schmerzen

Der Schmerz kann vielfältige Gesichter haben. Um ihn verstehen zu können, müssen wir den Schmerz an der Wurzel packen und seinen Ursprung ergründen! Schmerzen nach akuten mechanischen Verletzungen Schmerzen nach Zerrungen und Überdehnungen der Gewebe...

Wissen Keimentwicklung

Lernen Sie bei tierklinik.de alles über das Wunder "Leben". Von der Befruchtung der Eizelle über die Entwicklung des Embryos und die Differenzierung seiner Gewebe bis zur Entwicklung des Fetus. Unser Kapitel der Embryologie kann Ihnen dieses Wissen mit...

Puerperium

Das normale Puerperium Nach einem normalen, komplikationslosen Geburtsablauf folgt im Anschluss an die Austreibung des letzten Welpen das Puerperium. Im Puerperium verkürzen sich die Hörner der Gebärmutter und verringern ihren Durchmesser. Dabei wird...

Fehlgeburt durch Gebärmutterdrehung

Torsio uteri – Gebärmutterdrehung Allgemeines Eine Drehung der Gebärmutter führt zum Tod der Welpen im betroffenen Abschnitt des Uterus. Sie kommt jedoch selten vor. Nach einer heftigen, ruckartigen Dreh- oder Wälzbewegung der Hündin beim Spielen und...

Entwicklung der Niere

Die Bildung der Ausscheidungsorgane beginnt bald nach der Entwicklung der mesodermalen Keimblätter. Aus dem Seitenblatt wird der somatische und viszerale Mesoderm gebildet. Der dazwischen liegende intermediäre Mesoderm bildet das paraaxiale Gewebe, das...

Entwicklung des Gehirns

Entwicklung des Gehirns Nach der Bildung des Neuralrohres wird durch eine Erweiterung am vorderen Bereich die Hirnblase entwickelt. Zunächst bilden sich die Basalplatte und die Flügelplatten, die das primitive Urhirn sind. Schnell entwickelt sich ein...

Hodentumore beim Kryptorchiden

Unter normalen Bedingungen sollen im Hoden Temperaturen um die 35 Grad Celsius herrschen. Bei Hoden, die sich im Leistenkanal oder in der Bauchhöhle befinden, ist die Temperatur gleich der Körpertemperatur von 38,5°C und somit für die Hoden zu warm....

Hodenzysten

Allgemein | Ursachen | Klinik | Diagnose | Therapie Allgemeines Zysten in den Hoden sind meist harmlose, mit Flüssigkeit gefüllte Strukturen im Gewebe des Hodens. Ursachen Zysten können durch Entzündungsreaktionen nach einer Infektion auftreten. In...

Infektionen des Samenstranges, Nebenhodens und der Hoden

Allgemein | Ursachen | Klinik | Diagnose | Therapie Allgemeines Meist erfolgt die Infektion über den Samenleiter durch Keime, die nach einer Harnröhrenentzündung, Blasenentzündung oder Entzündung der Prostata aufsteigen. Die Erreger können aber auch...

Hodentorsion

Allgemein | Entstehung | Diagnose | Therapie Allgemeines Unter der Hodentorsion versteht man die Drehung des Hodens um die eigene Achse. Dabei werden die Gefäße teilweise verschlossen, es kommt zur Stauung im Hodengewebe. Für die Tiere bedeutet dieses...

Kastration unter Einsatz von Silikonprothesen

Diese Operation ist selten, da die Kosten relativ hoch sind, das Ergebnis ist jedoch recht gut. Das Implantat ist eine Silikonprothese aus der Humanmedizin. Es steht in verschiedenen Größen zur Verfügung und wird einzeln in einer sterilen Verpackung...

Chronische Endometritis

Allgemein | Ursachen | Diagnose | Therapie Allgemeines Durch die Rückbildung des Gelbkörper- und Senkung des Progesteronspiegels wird der Gebärmuttermund geöffnet. Es folgen rhythmische Bewegungen der Gebärmuttermuskulatur. Diese entfernen unter...

Ovarialzysten bei Heimtieren

Allgemein | Symptome | Diagnose | Therapie Allgemeines Zysten der Eierstöcke treten verhältnismäßig häufig, vor allem bei Meerschweinchen auf. Größtenteils sind diese Ovarialzysten hormonell aktiv. Sie bilden sich als eine Umfangsvermehrung, die mit...

Candida

Allgemein | Erreger | Krankheit | Diagnose | Therapie Allgemeines Die Klasse der Hefepilze beheimatet eine ganze Reihe von gutartigen, sogar nützlichen Pilzen: den Zuckerhefen ( Saccharomyces ). Bäckerhefe oder Bierhefe ( Saccharomyces cerevisiae ) ist...

Aspergillus

Allgemein | Erreger | Krankheit | Diagnose | Therapie Allgemeines Aspergillus gehört zu den Schimmelpilzen der Gattung Gießkannenschimmel. Diese Pilze kommen vor allem im Heu und Kompost vor. Sonnenblumenkerne und Nüsse werden sehr oft befallen, so...

Bacillus anthracis

Allgemein | Erreger | Krankheit | Therapie Allgemeines Bacillus anthracis ist der Milzbranderreger beim Tier und Menschen. Betroffen werden alle Säugetiere; Vögel sind weniger anfällig. Die Verbreitung des Erregers ist weltweit. Die aerob gebildeten...

Enterococcus

Allgemein | Erreger | Krankheit | Therapie Allgemeines Diese sehr speziellen Streptokokken bilden nur sehr kurze Ketten. Die Bakterien kommen im Kot von Mensch und Tier vor und bilden einen Teil der normalen Darmflora aus. Des Weiteren sind sie in...

Enzephalitozoonose

Allgemein | Erreger | Zyklus | Klinik | Diagnose | Therapie | Prävention Allgemeines Sporozoen sind einzellige, mikroskopisch kleine Organismen, die zu den > Protozoen gehören. Sie befallen die Zellen eines Wirtes, in denen sie sich fortpflanzen. Beim...

Schimmelpilze

Allgemein | Erreger | Krankheit | Diagnose | Therapie Allgemeines Schimmelpilze sind allgegenwärtig in unserer Umgebung und haben ihren hauptsächlichen Lebensraum im Erdboden. Da sie zum Teil nur geringe Nahrungsansprüche haben, können sie eine Reihe...

Escherichia coli - Colibacillose

Definition | Erreger | Anatomie | Fortpflanzung | Übertragung | Krankheit | Diagnose | Therapie | Vorbeugung Allgemeines Escherichia coli gehört zu der Familie der Enterobacteriaceae (Darmbakterien). Dieses Bakterium ist der am besten untersuchte Keim,...

Bordetellose

Definition | Erreger | Übertragung | Krankheit | Diagnose | Therapie | Vorbeugung Allgemeines Bakterien der Gattung Bordetella kommen bei allen Haussäugetieren und Wildtieren vor. Vor allem Bordetella bronchiseptica ist unter Tieren weit verbreitet....

PKD - Polyzystische Nieren Erkrankung

Einleitung | Krankheit | Diagnose | Zucht | Pathologie Einleitung Was wird eigentlich unter PKD verstanden? Die "PKD" oder polyzystische Nierenerkrankung ist keine neue Erkrankung und erstreckt sich auch nicht nur auf die Katze, sondern wird auch beim...

RHD (Rabbi Haemorrhagic Disease)

Einleitung | Erreger | Übertragung | Krankheit | Diagnose | Therapie | Vorbeugung Einleitung Die Seuche trat zum ersten Mal bei Angorakaninchen auf , die in China 1984 an einer bis dahin unbekannten Infektionskrankheit erkrankt waren. Anschließend...

Ernährungsphysiologie der Haustiere

Einleitung | Klassifizierung | Allgemein | Verdauung | Absorption | Enzyme Einleitung In dem folgenden Abschnitt wird nicht beabsichtigt, aus dem Laien einen Tiermediziner zu machen, sondern lediglich eine Basis zu etablieren, um das notwendige...

darmverschluss

Allgemeines | Fremdkörper | Invagination | Nervenlähmung | Tumor | Anzeichen | Therapie Allgemeines Ein Darmverschluss liegt dann vor, wenn die Passage des Futterbreis durch den Darm eingeschränkt oder blockiert ist. Als auslösende Faktoren kommen >...

Enddarm und Darmausgang

Einleitung | Angeboren | Entzündung | Brüche | Tumore | Therapie | Prophylaxe Einleitung Erkrankungen des letzten Darmabschnittes haben häufig genetische (erbliche) Ursachen, die zu angeborenen Missbildungen oder sich später entwickelnden Defekten...

Ernährung bei Erkrankungen der Verdauungsorgane 2

Allgemein | Faktoren | Symptome | Diagnose | Futter-Rezept Weitere Links: Leber | Bauchspeicheldrüse | Magen-Darm | Dickdarm Allgemein Die Ernährung bei Darmerkrankungen unterscheidet sich aus ernährungsphysiologischer Sicht nicht wesentlich von...

Chronische Niereninsuffizienz

Allgemein | Faktoren | Symptome | Diagnose | Futter-Rezept | Fertigfutter Allgemein Die chronische Niereninsuffizienz tritt bei Katzen häufiger als bei Hunden auf. Diese Erkrankung wird vor allem bei älteren Tieren mit zunehmender Frequenz vom Tierarzt...

Ernährung bei Erkrankungen des Magens

Allgemein | Faktoren | Symptome | Diagnose Futter-Rezept | Fertigfutter Allgemein Die Ernährung bei Magenerkrankungen unterscheidet sich nicht wesentlich von Darmerkrankungen. Aufgrund eines empfindlichen Magens ist die Aufnahme von Nährstoffen...

FLUTD (Feline lower urinary tract disease)

Allgemein | Faktoren | Symptome | Diagnose | Prophylaxe | Therapie | Futterverweigerung | Futterrezept | Fertig-Futter Allgemein Was bedeutet eigentlich FLUTD? Es handelt sich bei dieser Abkürzung um den englischen Wortlaut "Feline Lower Urinary Trakt...

Schock

Allgemein | Anzeichen für einen Schock | Messung der Körpertemperatur | Füllzeit der Kapillaren | Wie testet man die Füllzeit | Sofortmaßnahmen Allgemein Der Schock stellt immer eine lebensbedrohliche Situation für ein Tier dar! Wir unterscheiden den:...

Blutungen

schwache Blutung | starke Blutung | Abbinden Schwache Blutungen Einfache Wunden zeigen nach spätestens 5 Minuten keine Blutungsneigung mehr. Ist das nicht der Fall, so ist vor der Behandlung durch den Tierarzt eine Sofortmaßnahme notwendig! Starke...

Benötigen Sie eine zweite Meinung? –
Oder möchten Sie einen Tierarzt sprechen?

0900-1-8437362**

**Telefon Sofort-Hilfe. Täglich von 10:00 - 19:00 Uhr für 1,99 €/Minute (Mobilfunkpreise können abweichen).

Weitere Informationen