Unter der Annahme, dass hüftgelenksdysplasie“ benötigt wird, wurden folgende Ergebnisse gefunden:


Röntgenuntersuchung

Moderne und leistungsstarke Röntgenanlage können für eine Vielzahl von Untersuchungen eingesetzt werden. Es können spezielle Aufnahmen durch den Einsatz von Lagerungshilfen oder einen leichten Umbau des Röntgengerätes angefertigt werden. Mit einem...

Siberian Husky

Husky ist eine sehr robuste Rasse, jedoch treten auch bei ihm einige genetisch bedingte Erkrankungen auf. Die Hüftgelenksdysplasie (HD) kann bei ihm, wie bei jedem größerem Hund nicht ausgeschlossen werden, kommt jedoch äußerst selten vor. Es besteht...

Bordeaux Dogge

Hunden treten Gelenkprobleme auch bei der Bordeaux Dogge verstärkt auf. Hierbei handelt es sich vor allem um die Hüftgelenksdysplasie (HD), Ellenbogendysplasie sowie die Spondylose, eine krankhafte Verkalkung der Wirbelsäule. Außerdem ist die Dogge...

Bobtail

robuste Rasse, jedoch können natürlich bei ihm, wie bei jeder anderen Hunderasse, einige Erkrankungen auftreten. Die Hüftgelenksdysplasie kommt gelegentlich noch vor, tritt aber durch die Untersuchung der Zuchttiere nur noch selten auf. Untersuchungen...

Bernhardiner

Patienten dosiert. Rassetypische Erkrankungen: Durch seine Größe und seinem hohen Gewicht ist beim Bernhardiner die Hüftgelenksdysplasie gehäuft anzutreffen. Der Verband versucht, diesem Problem durch entsprechende Untersuchungen beizukommen und lässt...

Hunderasse: Airedale Terrier

Der Airedale Terrier wird auch oft als „König der Terrier“ bezeichnet, weil er lange Zeit der größte Terrier dieser Rasse war, bevor der erst Mitte des 20. Jahrhunderts gezüchtete russische Schwarze Terrier ihn überholte.

Hunderasse: der Labrador Retriever

Der Retriever ist zwar eine sehr robuste Hunderasse, aber wie bei allen großen Hunden können auch bei ihm Hüftgelenksdysplasie (HD) sowie Ellenbogendysplasie vorkommen. Eingetragene Zuchthunde unterliegen deshalb einer strengen Kontrolle. Ebenfalls...

Hunderasse: der Kleine Münsterländer

wird. Rassetypische Erkrankungen: Der Kleine Münsterländer ist an und für sich eine ziemlich robuste Rasse. Hüftgelenksdysplasie (HD) kann zwar beim ihm auftreten, wird jedochdurch entsprechende Gesundheitskontrollen durch den Verband unter Kontrolle...

Hunderasse: der Golden Retriever

größeren Hunde, eine etwas verstärkte Neigung zu einigen vererbbaren Erkrankungen. Hierbei handelt sich vor allem um Hüftgelenksdysplasie (HD) sowie Ellenbogendysplasie. Eingetragene Zuchthunde unterliegen deshalb einer strengen Kontrolle durch den...

Röntgenaufnahmen - Wem gehören sie?

Röntgenbilder dem Tierhalter auszuhändigen sind. Bei Anfertigung von offiziellen Aufnahmen zur Untersuchung auf Hüftgelenksdysplasie (HD), die an den entsprechenden Verein überstellt werden und zur Auswertung an eine HD-Röntgenuntersuchungsstelle...

© 1997 – Tierklinik.de - Das Tiermedzin Informationsportal. All rights reserved.
Aktuelle Daten, Interessantes rund ums Tier und Wissenswertes aus dem tiermedizinischen Bereich. Allgemeine Informationen zur Tiergesundheit, Tipps zur Haltung und Pflege von Haustieren, Notdienste und tierärztliche Spezialeinrichtungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Tierklinik .de - Hamburg, München, Berlin, Köln, Frankfurt, Düsseldorf.