Unter der Annahme, dass hoden“ benötigt wird, wurden folgende Ergebnisse gefunden:


Hodentumore

Allgemein | Ursachen | Klinik | Diagnose | Therapie Allgemeines Bei männlichen Tieren machen die Hodentumore 15 % der gesamten Neubildungen aus. Sie treten meist bei älteren Tieren ab dem siebten Lebensjahr auf. Die Tumorrate ist bei Kryptorchiden um...

Infektionen des Samenstranges, Nebenhodens und der Hoden

einer Harnröhrenentzündung, Blasenentzündung oder Entzündung der Prostata aufsteigen. Die Erreger können aber auch den Nebenhoden über den Blutstrom oder die Lymphe erreichen. nach oben Ursachen In den meisten Fällen handelt es sich um bakterielle...

Hodentorsion

Allgemein | Entstehung | Diagnose | Therapie Allgemeines Unter der Hodentorsion versteht man die Drehung des Hodens um die eigene Achse. Dabei werden die Gefäße teilweise verschlossen, es kommt zur Stauung im Hodengewebe. Für die Tiere bedeutet dieses...

Kryptorchysmus

Definiert wird Kryptorchismus, wenn beim 8 Wochen alten Hund oder beim Kater spätestens zum ersten Impftermin nicht beide Hoden im Hodensack zu ertasten sind. Der Kryptorchismus kann einseitig oder beidseitig auftreten. In Abhängigkeit von der...

Hodentumore beim Kryptorchiden

Unter normalen Bedingungen sollen im Hoden Temperaturen um die 35 Grad Celsius herrschen. Bei Hoden, die sich im Leistenkanal oder in der Bauchhöhle befinden, ist die Temperatur gleich der Körpertemperatur von 38,5°C und somit für die Hoden zu warm....

FAQ - Kryptorchismus

(Sertoli-Zelltumor) in der Bauchhöhle oder im Leistenkanal gedeiht, kann es zur Feminisierung des Rüden kommen. Der gesunde Hoden wird zurückgebildet, die Brust fängt an zu wachsen und feine Duftstoffe werden von anderen Rüden wahrgenommen, die auf...

Kastration Kater - Orchiectomie

entfettet und desinfiziert. Damit der Kater keinerlei Schmerzempfindung wahrnehmen kann, wird eine örtliche Betäubung der Hoden durchgeführt. Der vorbereitete Patient wird nun vom Chirurgen mit sterilen Tüchern abgedeckt, sodass nur der desinfizierte...

Abdominaler Kryptorchismus

Bei einigen Tieren kann der Hoden nicht im Leistenkanal gefunden werden. In diesem Fall muss die Suche im Bauchraum fortgesetzt werden. Durch die hohe Körpertemperatur in der Bauchhöhle steigt das Krebsrisiko auf das 15-fache an. Nach Eröffnen der...

Hodenzysten

Allgemein | Ursachen | Klinik | Diagnose | Therapie Allgemeines Zysten in den Hoden sind meist harmlose, mit Flüssigkeit gefüllte Strukturen im Gewebe des Hodens. Ursachen Zysten können durch Entzündungsreaktionen nach einer Infektion auftreten. In...

Physikalische Ursachen

Besonders gefährdet sind kleine und kurzhaarige Tiere. Schlecht durchblutete Körperteile wie Zehen, Ohren, Schwanz und Hoden sind am stärksten betroffen. Sofortmaßnahmen Das Tier in eine Decke hüllen, die nach Möglichkeit vorgewärmt sein sollte. Die...

Erkrankungen des Hodensackes

Allgemein | Ursachen | Klinik | Diagnose | Therapie Allgemeines Die Haut am Hodensack ist sehr empfindlich. Sie kann leicht durch Verletzungen beschädigt werden, so dass Bakterien und Pilze leicht eindringen können. Feuchtigkeit, besonders in...

Methoden der Kastration

Standard | Skrotektomie | Prothesen 1.- Standard-Kastration Durch einen kleinen Hautschnitt oberhalb der Hodensackes werden beide Hoden entfernt. Der Hodensack wird geschont und zieht sich zu einer dunklen, flachen Scheibe zwischen den Beinen zurück....

Kastration unter Einsatz von Silikonprothesen

gute Vorbereitung der Haut ist von größter Wichtigkeit für den Erfolg der Operation. Beachten Sie die unterschiedlich großen Hoden! Nach der Eröffnung der Haut werden die Hoden vorgelagert und nach dem Abbinden der Blutgefäße entfernt. Steriles...

Standard-Kastration

das Instrumentarium vor und deckt das Wundgebiet mit sterilen Tüchern ab. nach oben Hautschnitt und Vorlagerung des ersten Hodens nach oben Vorlagerung des Hodens zur Unterbindung der Blutversorgung und Samenleiter nach oben Absetzen des Hoden Die...

Kastration des Rüden | Vor- und Nachteile

Krankheitsbilder. Die Kastration des Rüden stellt einen kleinen, verhältnismäßig harmlosen Eingriff dar, bei dem die Hoden chirurgisch entfernt werden. FAQ - häufig gestellte Fragen Methoden der Kastration Operationsmethoden der Kastration

Kastration mit Skrotektomie

Erkrankungen, wie beispielsweise schwere Entzündungen des Hodensackes oder tumoröse Veränderungen an Hoden und Hodensack, können die Kastration mit Entfernung des Hodensackes rechtfertigen. In einigen Fällen bevorzugt der Tierarzt dieses Vorgehen, um...

Hodenerkrankungen

Kryptorchismus Inguinaler Kryptorchismus Abdominaler Kryptorchismus Hodentorsion Infektionen des Hodens, Nebenhodens und Samenleiters Hodenzysten Hodentumore Seminome Leydig-Zelltumore Sertoli-Zelltumore Tumore beim Kryptorchiden Hormonproduzierende...

Andrologie

Kastration des Rüden Kastration Kater Komplikationen der Kastration Hodenerkrankungen Prostataerkrankungen Erkrankungen des Penis und der Vorhaut nach oben

Hormonell aktive Tumore

Zeichen sind Haarverlust, Verstärkung der Pigmentbildung in der Haut, Gynäkomastie, Rückbildung des nicht betroffenen Hodens und des Penis durch die Hormoneinwirkung. Steht der Hund über einen längeren Zeitraum unter den Einfluss von Östrogenen, kommt...

Nematoden

eingenommen. Beim Weibchen sind dies die Eierstöcke, die Gebärmutter und die Scheide. Bei den Männchen sind es überwiegend Hoden und Samenleiter. Diese enden - anders als beim Weibchen - in den Afterbereich, der eine Kloake bildet. 1. Mundöffnung 2....

Taenien - Bandwürmer -> Taeniosen

von Taenia solium vor der Kopulation (Geschlechtsakt) mit leerer Gebärmutter. 1. Genitalpore 2. Ausscheidungskanal 3. Hoden (Testis) 4. Eierstöcke (Ovaria) 5. Dotterdrüse 6. Gebärmutter (Uterus) 7. Scheide (Vagina) mit Samenleiter nach oben...

Inguinaler Kryptorchismus

Die im Leistenkanal verbliebenen Hoden sind durch die erhöhte Körpertemperatur eines erhöhten Tumorrisiko ausgesetzt. Ein weiterer Risikofaktor ist die Entstehung von Hodentorsionen durch die Bewegung des Hundes beim Toben. nach oben

Entwicklung der Niere

der Fortschreitung werden die schwanzwärts gerichteten Anteile der Urniere, die hauptsächlich aus Nierentubuli bestehen, zum Hoden und Nebenhoden differenziert. Beim weiblichen Tier bildet ein zur Körpermitte gerichteter Bereich der Urniere aus dem...

Mesodermale Organogenese

und organisiert die Bildung der Knochen, Skelettmuskulatur, Bindegewebe, Herz, Blutgefäße, Milz, Lymphknoten, Nieren, Hoden, Eierstöcke etc. Herz-Entwicklung Nieren-Entwicklung Knochen-Entwicklung

Prostata - Vorsteherdrüse

kommt es bei Frühkastraten zur unvollständigen Entwicklung dieses Organs, während bei Spätkastraten durch die Entfernung der Hoden ihre Funktion eingestellt wird, sodass die Prostata zurückgebildet (atrophiert) wird. Die Prostata besteht aus dem Körper...

Zysten der Prostata beim Hund

nach erstem Therapieansatz abgesaugt oder chirurgisch entfernt werden. Rüden mit östrogenproduzierenden Tumoren in den Hoden neigen zur Bildung von Zysten der Prostata. So ist esratsam, diese Rüden auf jeden Fall kastrieren zu lassen. nach oben

Brucellose

hohe Keimzahlen ausscheiden. Im weiteren Verlauf der Erkrankung werden intermittierend mittlere Bakterienzahlen aus den Nebenhoden und der Prostata mit dem Urin ausgeschieden. Die Krankheit kann als Zoonose bezeichnet werden, da eine Übertragung auf den...

Penisamputation

kann. Nun ist der Patient für den Eingriff bereit. Patient Rasiert auf dem Operationstisch. Aktives Bild: A = Anus, S = Hodensack, P = Penis. Das Operationsgebiet wird erneut desinfiziert und vom Chirurgen mit sterilen Tüchern abgedeckt. Sind die Hoden...

© 1997 – Tierklinik.de - Das Tiermedzin Informationsportal. All rights reserved.
Aktuelle Daten, Interessantes rund ums Tier und Wissenswertes aus dem tiermedizinischen Bereich. Allgemeine Informationen zur Tiergesundheit, Tipps zur Haltung und Pflege von Haustieren, Notdienste und tierärztliche Spezialeinrichtungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Tierklinik .de - Hamburg, München, Berlin, Köln, Frankfurt, Düsseldorf.