Unter der Annahme, dass kastration“ benötigt wird, wurden folgende Ergebnisse gefunden:


Kastration der Hündin

| Indikation | Vorteile | Nachteile | Ovarektomie | Ovariohysterektomie | Zeitpunkt | Operationstechniken Allgemeines Die Kastration der Hündin ist einer der häufigsten Eingriffe in die Bauchhöhle der Hündin. Sie zielt auf die Unterbindung des...

Kastration des Rüden | Vor- und Nachteile

Die Kastration des Rüden zielt auf die Unterbindung des Fortpflanzungsverhaltens und die Spätfolgen von hormonellen Störungen. Sie dient zur Vorbeugung unterschiedlicher daraus resultierender Krankheitsbilder. Die Kastration des Rüden stellt einen...

Kastration Katze - Ovarectomie

Die Kastration der Katzen ist einer der häufigsten Eingriffe, die in der tierärztlichen Praxis durchgeführt werden. Dieser Eingriff hat das Ziel, das Fortpflanzungsverhalten und die Spätfolgen des Katzenelends zu vermeiden. Allein aus...

Kastration Katze

Vorteile | Nachteile | OP-Methode | FAQ | Katzenjammer Katzenkastration - Vorteile: Kastrierte Tiere sind leichter zu domestizieren und zu erziehen. Kein psychischer Stress mehr für dauerrollige Katzen. Die Kater liefern sich keine so erbitterten und...

Kastration von weiblichen Heimtieren

Die Kastration der weiblichen Heimtiere ist kein so häufiger Eingriff. Die Tiere sind vom Narkosehandling her nicht ganz einfach und können während der Aufwachphase leicht in Schwierigkeiten geraten. Die häufigsten Gründe zur Durchführung der...

Kastration mit Skrotektomie

wie beispielsweise schwere Entzündungen des Hodensackes oder tumoröse Veränderungen an Hoden und Hodensack, können die Kastration mit Entfernung des Hodensackes rechtfertigen. In einigen Fällen bevorzugt der Tierarzt dieses Vorgehen, um Komplikationen...

Kastration Hündin in der Tierarztpraxis

Kastration einer Hündin (15 kg) bei minimalem Materialeinsatz für 200 Euro in der Praxis. * Die Abbildung ist fiktiv, die Rolle des Tierarztes wird durch einen Schauspieler übernommen, der Hund ist nicht am Leben. Sämtliche Fehler beruhen auf...

Komplikationen der weiblichen Kastration

Nachblutung aus den Blutgefäßen können zu Blutungen aus dem Bauchraum führen. a. Der abgebundene Stumpf kann durch starke Bewegung des Tieres im Bauchraum hin- und hergleiten. Durch die Gewebeflüssigkeiten kann das Nahtmaterial nachgeben und sich...

Kastration unter Einsatz von Silikonprothesen

Implantat-Prothesen ermittelt. Die Vorbereitung des Patienten erfolgt auf identische Weise wie es bei der Standard-Kastration üblich ist. Eine gute Vorbereitung der Haut ist von größter Wichtigkeit für den Erfolg der Operation. Beachten Sie die...

Methoden der Kastration

Standard | Skrotektomie | Prothesen 1.- Standard-Kastration Durch einen kleinen Hautschnitt oberhalb der Hodensackes werden beide Hoden entfernt. Der Hodensack wird geschont und zieht sich zu einer dunklen, flachen Scheibe zwischen den Beinen zurück....

Kastration weiblich

Kastration der Hündin Kastration der Katze Komplikationen der Kastration Kastration von weiblichen Heimtieren nach oben

Kastration Kater - Orchiectomie

Die Kastration des Katers ist einer der häufigsten Eingriffe, die in der tierärztlichen Praxis durchgeführt werden. Er hat das Ziel, das Fortpflanzungsverhalten und die Spätfolgen des Katzenelends zu vermeiden. Allein aus tierschutzrechtlicher Sicht...

Kastration Kater

Vorteile | Nachteile | OP-Methode | FAQ | Katzenjammer Katzenkastration - Vorteile: Kastrierte Tiere sind leichter zu domestizieren und zu erziehen Kein psychischer Stress mehr für dauerrollige Katzen Die Kater liefern sich keine so erbitterten und...

Komplikationen nach der Kastration

Nachblutung aus den Blutgefäßen können zur Einblutung in den Hodensack führen. a. Der abgebundene Stumpf kann durch starke Bewegung des Tieres im Leistenkanal hin- und hergleiten. Durch die Gewebeflüssigkeiten kann das Nahtmaterial nachgeben und sich...

Standard-Kastration

Vorbereitung des Patienten Die Narkose wird nach Überprüfung des Gesundheitszustandes des Patienten durch die Injektion von Narkosemitteln eingeleitet. Zur Vorbereitung werden die Haare geschoren und die Haut mit desinfizierender Seife gründlich...

Ovariohysterektomie

Die Kastration ist ein chirurgischer Eingriff, bei dem die Bauchhöhle eröffnet wird. Damit dieser Eingriff erfolgreich durchgeführt werden kann, muss eine gute Narkose mit optimaler Schmerzausschaltung gewährleistet sein. Die OP muss unter aseptische...

Kastration Hündin in der Tierklinik

regelmäßige Wartungs- und gegebenenfalls auch Reparaturkosten anfallen. Hier in dieser Klinik kostet die standardmäßige Kastration mit Entfernung der Gebärmutter für eine 15 kg schwere Hündin rund 550 Euro zzgl. Mehrwertsteuer. Diese Leistung wird wie...

FAQ Katzen

1. Wird durch die Kastration eine Verstümmelung des Tieres vorgenommen, welche als tierquälerische Maßnahme angesehen werden könnte? Nein: Das ist gänzlich falsch, es ist eher eine tierschützerische Maßnahme, die das Tierelend vermindern und eine...

FAQ - häufig gestellte Fragen

der Vater und Großvater an Hodenkrebs erkrankten? Der Krebs wird sich wahrscheinlich erst später entwickeln, so kann die Kastration mit Vollendung des ersten Lebensjahres empfohlen werden. Die Kastration zu einem früheren Zeitpunkt kann zu einem...

Operationstechniken

Die Totaloperation - Ovariohysterektomie Die Kastration - Ovarektomie nach oben

Enddarm und Darmausgang

(siehe Abb. links). Es kann sogar Enddarm vorfallen. Eine Behandlung ist nur chirurgisch möglich, wobei die gleichzeitige Kastration unbedingt erforderlich ist. Um dieses Krankheitsbild verhindern zu können, empfiehlt es sich, in jungen Jahren die...

Ovarektomie

die Bauchhöhle eröffnet. Mit dem Finger greift der Chirurg das Gebärmutterhorn der linken Seite und lagert es vor. Die Kastration ist nun erfolgreich durchgeführt, jetzt muss lediglich die Bauchhöhle wieder verschlossen werden. Das postoperative...

Katzenjammer

der Anschaffung eines Haustieres auch zusätzlich zu den Futterkosten noch steuerliche Abgaben, Tierarztkosten, etwa für Kastration, Krankheit und Operationen, berücksichtigt werden. Vor allem die Kosten für die Kastration sind von entscheidender...

Andrologie

Kastration des Rüden Kastration Kater Komplikationen der Kastration Hodenerkrankungen Prostataerkrankungen Erkrankungen des Penis und der Vorhaut nach oben

Hodentumore

Eine niedrige Durchblutung des Tumors muss nicht zwingend seine Benignität anzeigen. nach oben Therapie Durch die Kastration ist eine effektive Behandlung möglich, wenn eine frühzeitige chirurgische Entfernung der erkrankten Hoden erfolgt. Bei etwa...

Hodentorsion

Revision des Bauchraumes oder des plötzlich geschwollenen Leistenbereiches kann Klarheit schaffen. nach oben Therapie Die Kastration ist das Mittel der Wahl, die als Notfalleingriff durchgeführt wird, und wenigstens der angeschwollene und gedrehte Hoden...

Gynäkologie

Gynäkologie Startseite Mamma - die Milchdrüse Ovariopathien - Erkrankungen der Eierstöcke Sexualzyklus Kastration Uteropathien - Erkrankungen der Gebärmutter Vulvo- Vaginopathaien - Erkrankungen der Scheide / -Scham nach oben Milchdrüse

Scheidenvorfall

der Vagina mit anschließender Ovariohysterektomie. Durch den schnellen Abfall des Östrogenspiegels im Blut nach der Kastration bildet sich die Proliferation des Gewebes schnell zurück. Das Ödem im Bindegewebe des umliegenden Bereichs wird ebenfalls...

Gutartige Vergrößerung der Prostata

oben Behandlung der Vergrößerung der Prostata (Prostatahyperplasie) Bei der starken Vergrößerung der Prostata ist die Kastration das Mittel der Wahl. Im Anschluss an den chirurgischen Eingriff schrumpft die Prostata, und ihre Größe weist nach einem...

Katze

sich eine Dauerrolligkeit entwickeln, welche durchaus gesundheitsgefährdende Folgen haben kann. Deshalb sollte man eine Kastration in Erwägung ziehen, wenn man nicht mit dem Tier züchten möchte. Diese sollte erst durchgeführt werden, wenn die Tiere...

Tierversicherung

aus der Narkose erwacht! Noch weiter geht die Hundekrankenversicherung, die - je nach Anbieter - auch die Kosten für eine Kastration/Sterilisation oderVorsorgemaßnahmen, wie Impfung oder Wurmkur übernimmt. Dazu, und zu Altersgrenzen und Wartezeiten,...

Sticker-Sarkom der Hündin

Chemotherapie mit Vincristin Evtl. Bestrahlung Abwehrstärkende Maßnahmen durch Paramunisierung und Interferon Kastration zur Prophylaxe Bei etwa 20 bis 25 % der betroffenen Tiere kommt es zu einer spontanen Rückbildung (Remission) des Primärtumors. Die...

Östrus

Reiz in der Scheide, dieser löst über ein von der Hypophyse ausgelöstes LH-Peak den Eisprung (Ovulation) aus. Nach einer Kastration des Katers werden die Penisstacheln stark zurückgebildet. In der Scheide werden verhornte Epithelplatten abgestoßen, die...

Phasen des Sexualzyklus

Reiz in der Scheide, dieser löst über ein von der Hypophyse ausgelöstes LH-Peak den Eisprung (Ovulation) aus. Nach einer Kastration des Katers werden die Penisstacheln stark zurückgebildet. In der Scheide werden verhornte Epithelplatten abgestoßen, die...

Einsetzen der weiblichen Sexualität

werden und die Hündin gynäkologisch untersucht werden. Bei starken Störungen oder Abnormalitäten ist durchaus die Kastration der Hündin zu erwägen.

Sticker-Sarkom

2. Chemotherapie mit Vincristin 3. Evtl. Bestrahlung 4. Abwehrstärkende Maßnahmen durch Paramunisierung und Interferon 5. Kastration zur Prophylaxe In etwa 20 bis 25 % der betroffenen Tiere kommt es zu einer spontanen Rückbildung (Remission) des...

Präputialkatarrh – Balanoposthitis

Untersuchung können die Erreger bestimmt werden. Therapie Der Präputialkatarrh kann durch die chirurgische oder chemische Kastration innerhalb von ein bis zwei Wocheneingedämmt werden. Die Methode ist sehr wirksam, hat aber als Folge den Verlust der...

Zysten der Prostata beim Hund

Die Zyste muss auf jeden Fall von einem Abszess unterschieden werden. Therapie Kleinere Prostatazysten werden nach der Kastration meistens zurückgebildet. Größere Zysten können nach erstem Therapieansatz abgesaugt oder chirurgisch entfernt werden. Rüden...

Kampfhundeverordnung: Hamburg

ist der Nachweis des Bestehens einer besonderen Haftpflichtversicherung, der Nachweis der erfolgten Sterilisation oder Kastration des Hundes sowie seine fälschungssichere Kennzeichnung. Die Erlaubnis ist mit der Auflage zu verbinden, die zuständige...

Fibroadenomatose der Katze

in den meisten Fällen läuft es auf die chirurgische Entfernung der betroffenen Gesäuge-Komplexe und gegebenenfalls die Kastration der Katze hinaus.

Gesäuge-Zysten

unterschieden werden. Das Auftreten dieser Veränderung steht meist in Zusammenhang mit Eierstock-Zysten. Eine Kastration der Hündin ist zu empfehlen, um das Risiko von Brustkrebs einzudämmen.

Erkrankungen des Hodensackes

Führen dieser Maßnahmen nicht zum gewünschten Erfolg oder entwickelt sich ein chronisches Krankheitsbild, sollte eine Kastration mit Skrotektomie erwogen werden. nach oben

Hodentumore beim Kryptorchiden

des Gewebes kann eindeutig die Eigenschaften des Tumors einschätzen. Bei Veränderungen des Hoden-Parenchyms ist eine Kastration immer anzuraten und die pathologische Beurteilung des Gewebes von größtem Wert für den Tierarzt. nach oben

Hodenzysten

regelmäßigen Abständen durch eine sonografische Untersuchung überwacht werden. Kommt es zur Bildung von Tumoren, muss die Kastration durchgeführt werden. nach oben

Blasenerkrankung

Blasenentzündung | Verletzung | Tumore | Nervenstörung | Hormonstörung Blasenentzündung (Cystitis) Diese Erkrankung wird durch eine Reitzung der Blasenwand durch Parasiten, Bakterien, Pilze, Viren oder Steine verursacht. Dieser Reiz führt zur...

Geschlechtsakt

Auswüchse an der Eichel verursacht der Kater der Katze Schmerzen, die zum Eisprung (Ovulation) führen. Nach einer Kastration des Katers werden die Penisstacheln stark zurückgebildet. Während der Paarung wird das männliche Glied (Penis) zum Zweck der...

Ratte

Exemplare problemlos halten. Bei verschiedengeschlechtlichen Tieren sollte aufgrund der enorm hohen Vermehrungsrate eine Kastration des Männchens in Betracht gezogen werden. Als Einstreu dient Hobelspäne, Heu, Stroh oder Papierpellets. Die...

Unsauberkeit bei Katzen

Katzen sind von Natur aus sehr saubere Tiere. Katzen, die als Haustiere das Zusammenleben mit dem Menschen gewöhnt sind, haben in der Regel keine Schwierigkeiten, ihre Exkremente an einem dafür geeigneten Ort auszuscheiden. Zu Beginn ist dies ein...

© 1997 – Tierklinik.de - Das Tiermedzin Informationsportal. All rights reserved.
Aktuelle Daten, Interessantes rund ums Tier und Wissenswertes aus dem tiermedizinischen Bereich. Allgemeine Informationen zur Tiergesundheit, Tipps zur Haltung und Pflege von Haustieren, Notdienste und tierärztliche Spezialeinrichtungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Tierklinik .de - Hamburg, München, Berlin, Köln, Frankfurt, Düsseldorf.