Unter der Annahme, dass krankheit“ benötigt wird, wurden folgende Ergebnisse gefunden:


Aujeszkysche Krankheit

Definition | Erreger | Übertragung | Krankheit | Diagnose | Therapie | Vorbeugung Allgemeines Diese Erkrankung wurde zum ersten Mal 1902 von dem ungarischen Professor der Veterinärpathologie, Aladár Aujeszky, beschrieben. Die für die Tiermedizin...

Pocken oder Blattern

Definition | Erreger | Übertragung | Krankheit | Diagnose | Therapie | Vorbeugung Allgemeines Die Ursprünge der Pocken sind nicht bekannt, jedoch durch alte Überlieferungen kann die Krankheit beim Menschen auf mindestens 3.000 Jahre zurückverfolgt...

Yersiniose (Pseudotuberkulose, Pest)

Definition | Erreger | Übertragung | Krankheit | Diagnose | Therapie | Vorbeugung Allgemeines Den Schwerpunkt der Erkrankungen verursachen Bakterien der Gattung Yersinia, die durch Nagetiere und Vögel übertragen werden. Diese stellen ein natürliches...

Parvovirose

Definition | Erreger | Übertragung | Krankheit | Diagnose | Therapie | Vorbeugung Definition Parvovirose wurde 1978 in Europa und fast zum gleichen Zeitpunkt in den USA und Australien nachgewiesen. Es handelt sich im eine hochgradig ansteckende...

RHD (Rabbi Haemorrhagic Disease)

Einleitung | Erreger | Übertragung | Krankheit | Diagnose | Therapie | Vorbeugung Einleitung Die Seuche trat zum ersten Mal bei Angorakaninchen auf , die in China 1984 an einer bis dahin unbekannten Infektionskrankheit erkrankt waren. Anschließend...

Salmonellosen

Definition | Erreger | Übertragung | Krankheit | Diagnose | Therapie | Vorbeugung Die Salmonellose ist eine Infektionskrankheit bei Mensch und Tier, die durch Bakterien verursacht wird. Die Krankheit zeigt die ersten Symptome nach 2 - 3 Tagen durch...

Leptospirose

Definition | Erreger | Übertragung | Krankheit | Diagnose | Therapie | Vorbeugung Definition Bei der Leptospirose handelt es sich um eine bakterielle Infektionskrankheit, die durch eine Reihe von Spiralbakterien (Spirochaeten) verursacht wird. Zu der...

Impfung von Hunden

sind vor allem Tollwut und Leptospirose von großer Bedeutung für Hunde und Menschen, da es sich bei diesen Infektionskrankheiten um sog. Zoonosen handelt, also Krankheiten, die vom Tier auf den Menschen übertragen werden können. Zum Schutz des Menschen...

Pasteurellose

Definition | Erreger | Übertragung | Krankheit | Diagnose | Therapie | Vorbeugung Allgemeines Das prominenteste zu dieser Gattung gehörende Bakterium ist Pasteurella multocida, das bei fast allen warmblütigen Tieren nachzuweisen ist. Dem französischen...

Campylobacteriose

Definition | Erreger | Übertragung | Krankheit | Diagnose | Therapie | Vorbeugung Allgemeines Campylobacter fetus kommt im Genitaltrakt von Nutztieren (Rindern, Schafen und Schweinen) vor, wo er häufig Auslöser von Fehlgeburten ist. Andere dieser...

Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse

das Hormon Insulin und helfen der Leber bei der homöostatischen Kontrolle des Blutzuckers. Fehlt das Hormon, entsteht das Krankheitsbild des Diabetes mellitus. nach oben Funktionen Die erzeugten Verdauungssäfte dienen zur Aufspaltung von Stärke in...

Vogelgrippe und Geflügelpest

Hühner und Puten anfällt. Auch andere Geflügelarten können befallen werden, jedoch ist bei ihnen der Verlauf der Krankheit nicht so rasant und weniger schwerwiegend. Bei Hühnern und Puten führt die Krankheit nach wenigen Tagen zum Tod. Das...

Kaninchensyphilis

Allgemein | Erreger | Krankheit | Diagnose | Therapie Allgemeines Die Syphilis der Kaninchen wird durch ein Bakterium verursacht, das zu den Spirochäten zählt und somit dem Erreger der Syphilis des Menschen sehr ähnelt. Die Übertragung findet häufig...

Bacillus anthracis

Allgemein | Erreger | Krankheit | Therapie Allgemeines Bacillus anthracis ist der Milzbranderreger beim Tier und Menschen. Betroffen werden alle Säugetiere; Vögel sind weniger anfällig. Die Verbreitung des Erregers ist weltweit. Die aerob gebildeten...

Chlamydien

Definition | Erreger | Übertragung | Krankheit | Diagnose | Therapie | Vorbeugung Allgemeines Chlamydieninfektionen kommen bei zahlreichen wildlebenden Tieren, wie Säugern, Vögeln und Reptilien vor. Somit können Chlamydien auch bei nahezu allen in Haus...

Tuberkulose

Definition | Erreger | Übertragung | Krankheit | Diagnose | Therapie | Vorbeugung Allgemeines Die Tuberkulose wird durch ein Bakterium übertragen, das Mensch und Tier befällt; daher wird die Erkrankung als Zoonose eingestuft. Obwohl Deutschland zu den...

Bordetellose

Definition | Erreger | Übertragung | Krankheit | Diagnose | Therapie | Vorbeugung Allgemeines Bakterien der Gattung Bordetella kommen bei allen Haussäugetieren und Wildtieren vor. Vor allem Bordetella bronchiseptica ist unter Tieren weit verbreitet....

PKD - Polyzystische Nieren Erkrankung

Einleitung | Krankheit | Diagnose | Zucht | Pathologie Einleitung Was wird eigentlich unter PKD verstanden? Die "PKD" oder polyzystische Nierenerkrankung ist keine neue Erkrankung und erstreckt sich auch nicht nur auf die Katze, sondern wird auch beim...

Myxomatose (Kaninchenpest)

Einleitung | Erreger | Übertragung | Krankheit | Diagnose | Therapie | Vorbeugung Einleitung Seit 1952 breitet sich diese Viruserkrankung von Frankreich her über Europa aus. Ein besonders hoher Infektionsdruck herrscht vor allem in Gebieten mit hohem...

Tierversicherung

und Notfällen abdeckt: So werden sämtliche Kosten einer Operation übernommen, ganz gleich, ob der Eingriff durch eine Krankheit oder einen Unfall angezeigt ist. Einzige Voraussetzung ist, dass die Operation unter Vollnarkose erfolgt. Der Versicherer...

Leishmaniose Impfung beim Hund

Menschen sorgt für einen Import von Sandmücken und Leishmanien in Regionen hinein, die sonst nur sporadisch auftretende Krankheitsfälle zu verzeichnen hatten, sondern auch der Klimawandel bewirkt eine Anpassung der Sandmücke und somit eine Ausweitung...

Brucellose

Einleitung | Symptome | Diagnose | Therapie Einleitung In Deutschland, Österreich und der Schweiz kommt die Krankheit eigentlich nicht vor, d. h. diese Länder sind als brucellosefrei zu bezeichnen. Durch die Globalisierung und Fernreisen mit dem...

Glandulär-zystische Hyperplasie des Endometriums

Allgemein | Ursachen | Diagnose | Therapie Allgemeines Diese Krankheit geht mit einer sehr ausgeprägten Gebärmutterwandverdickung (Hyperplasie) einher. Die Vulva ist meist geschwollen, und die um das 3 bis 5-fach verdickten Gebärmutterhörner können...

Trichophyton

Allgemein | Erreger | Krankheit | Diagnose | Therapie Allgemeines Schlauchpilze der Gattung Trichophyton sind fadenförmige Hautpilze mit keratolytischen Eigenschaften. Die meisten leben im Erdboden, können aber auch Tiere (zoophil) und Menschen...

Pseudomonas

Allgemein | Erreger | Krankheit | Therapie Allgemeines Es handelt sich bei diesem Keim um ein Bakterium, das über eine globale Verbreitung verfügt. Bakterien der Gattung Pseudomonas kommen überwiegend im Erdboden und Wasser vor. Sie können jedoch auch...

Gasbildner

Allgemein | Erreger | Krankheit | Therapie Allgemeines Zu dieser bakteriellen Gruppe der Clostridien gehören mehr als 100 Arten. Sie können als Opportunisten die Haut, Schleimhäute, Magendarmtrakt und vor allem den Dickdarm bei Mensch und Tier...

Fuchsbandwurm

an Echinokokkose (Spanien, Zypern, Uruguay, Argentinien etc.) werden regelmäßige Entwurmungs-Kampangen zur Eindämmung der Krankheit durchgeführt. Es sollten keine Schlachtabfälle an Tiere verfüttert werden, ohne dass diese durch Kochen oder Frosten bei...

Schimmelpilze

Allgemein | Erreger | Krankheit | Diagnose | Therapie Allgemeines Schimmelpilze sind allgegenwärtig in unserer Umgebung und haben ihren hauptsächlichen Lebensraum im Erdboden. Da sie zum Teil nur geringe Nahrungsansprüche haben, können sie eine Reihe...

Nierenerkrankungen

Stoffe sammeln sich im Körper des Patienten aufgrund der eingeschränkten Nierenfunktion an. Es werden die für diese Krankheit typischen Symptome deutlich: vermehrter Durst, gesteigerte Urinproduktion, herabgesetzte Fresslust, schlecht riechender Atem,...

Mycoplasma

Allgemein | Erreger | Krankheit| Diagnose | Therapie Allgemeines Mykoplasmen sind Bakterien, die über keine Zellwand verfügen und sehr klein sind. Da sie über keine Zellwand verfügen, sind sie unempfindlich gegen Antibiotika der Penicillingruppe, die...

Verstopfung

Ihres Tieres zu Hause. Bei der Verstopfung handelt sich nicht nur um eine Kotabsatzstörung, die nicht als eigentliche Krankheit gewertet werden kann, sondern um einen Symptomenkomplex, der von zahlreichen Krankheiten hervorgerufen werden kann. nach oben...

Fütterung bei Diabetes mellitus / Zuckerkrankheit

kann dann in die Zellen eingelagert werden und bei Bedarf in Zucker (Glucose) zurückgewandelt werden. Der Diabetes (Zuckerkrankheit) kann durch Verletzungen oder Infektionen der Bauchspeicheldrüse, aber auch durch Fettleibigkeit und Alter ausgelöst...

Kanarienvögel und Finkenarten

Züchter verfügen über eine große Anzahl an Tieren, die auf sehr engem Raum gehalten werden. Bei Auftreten eines einzigen Krankheitsfalls innerhalb des Bestandes kann eine Epidemie mit dem Verlust des gesamten Bestandes die Folge sein. Für diese Tiere...

Wenn unsere Haustiere sterben

Um so schwerer ist es für einen Tierhalter oder die Familie, von dem Liebling Abschied zu nehmen, wenn die Stunde-X durch Krankheit oder Alter gekommen ist. Zu diesem Zeitpunkt drängen sich die Gedanken der Zuneigung und der vielen gemeinsam verbrachten...

Chemikalien des Lebens

vom Körper aufgenommen werden sollen. Besteht ein Mangel in der zugeführten Nahrung, kommt es zu Mangelerscheinungen und Krankheit. Die Gesamtmenge in einem Nahrungsmittel wird als Gesamtasche ausgedrückt, da diese nach der Verbrennung zurückbleibt....

Die richtige Ernährung - eine Kunst für sich?

Unsere Haustiere benötigen Nährstoffe nicht nur als "Treibstoff", um ihren Organismus in Gang halten zu können, sondern benötigen ein Futter, das auf die speziellen Bedürfnisse des Haustieres abgestimmt ist. Das Futter hält den Körper in Bewegung, die...

Katze

Herkunft | Rassen im Überblick | Haltung | Pflege | Futter Fortpflanzung | Lebenserwartung | Impfung | Häufige Krankheiten Herkunft Rassen im Überblick Die Standards der Rassekatzen werden von der FIFe = "Féederation Internationale Féline" vorgegeben....

Pneumococcus

Bakterielle Infektion mit Pneumococcus Die Pneumokokken sind spezialisierte Krankheitserreger der Gattung Streptokokkus, die sich an die Atemwege angepasst haben. Vom Menschen werden sie gefürchtet, da sie zur Lungenentzündung führen können. Bei...

Gewinner unseres Malwettbewerbs auf tierklinik.de

Hallo an alle Teilnehmer des Malwettbewerbs von tierklinik.de! Vielen, vielen Dank für Eure rege Beteiligung!!! Wir haben uns sehr darüber gefreut. Bei diesem Wettbewerb wurde www.tierklinik.de von der Firma Hill's Pet Nutrition unterstützt. So...

Millionen von Haustieren benötigen Ihre Hilfe !!!

Eilmeldung: Ihre Mitarbeit wird dringend benötigt, um Millionen von Haustieren das Leben zu retten! Liebe Tierhalter und Tierfreunde, das Leben Ihres Lieblings steht jetzt auf dem Spiel! Die Bundesregierung plant, das Dispensierrecht für Tierärzte zu...

Achtung Hundebesitzer! (2)

Der Frühling erwacht - und mit ihm die Gefahr für Mensch, Hund und Katze: ZECKENALARM Sobald die Temperaturen dauerhaft über 7 Grad Celsius liegen, machen sich die Blutsauger auf die Suche nach einer Mahlzeit.

Kampfhundeverordnung: Thüringen

oder gegen § 3 Abs. 1 oder 2 oder § 6 Abs. 2 oder 4 dieser Verordnung verstoßen haben, 2. aufgrund einer psychischen Krankheit oder einer geistigen oder seelischen Behinderung Betreute nach § 1896 des Bürgerlichen Gesetzbuches sind oder 3. alkohol-,...

Kampfhundeverordnung: Schleswig-Holstein

die § 3 Abs. 4 und 5, § 4 Abs. 1, 2 und 4 sowie § 6 Abs. 1dieser Verordnung verstoßen haben, 2.auf Grund einer psychischen Krankheit oder einer geistigen oder seelischen Behinderung Betreute nach § 1896 des Bürgerlichen Gesetzbuches sind,...

Kampfhundeverordnung: Saarland

1 oder Abs. 2 oder § 5 Abs. 3 oder § 6 Abs. 1, 3 oder 4 dieser Verordnung verstoßen haben, 2. aufgrund einer psychischen Krankheit oder einer geistigen oder seelischen Behinderung Betreute nach § 1896 des Bürgerlichen Gesetzbuches sind oder 3....

Kampfhundeverordnung: Nordrhein-Westfalen

oder gegen § 4 Abs. 1 oder § 6 Abs. 2 und 3 dieser Verordnung verstoßen haben, b) aufgrund einer psychischen Krankheit oder einer geistigen oder seelischen Behinderung Betreute nach § 1896 des Bürgerlichen Gesetzbuches sind, c) trunksüchtig oder...

Kampfhundeverordnung: Niedersachsen

erforderliche persönliche Eignung besitzt in der Regel nicht, wer 1. geschäftsunfähig ist, 2. aufgrund einer psychischen Krankheit oder einer geistigen oder seelischen Behinderung nach § 1896 des Bürgerlichen Gesetzbuchs betreut wird, 3. von Alkohol...

Kampfhundeverordnung: Hamburg

c genannten Gesetze oder der Gebote der §§ 5 und 6 verstoßen haben, - 4. minderjährig sind oder - 5. an einer psychischen Krankheit oder einer geistigen oder seelischen Behinderung leiden oder - 6. alkohol-, arzneimittel- oder drogenabhängig sind. In...

Sarcocystose - Sarkosporidiose

Einzelliger Parasit, der durch die Aufnahme von Fäkalien, verschmutztem Gras und Pflanzen in den Zwischenwirt gelangt. Die Krankheit kommt bei allen Haustieren und bei Jagdwild vor. Beispiele für Zwischenwirte sind: Rinder, Damwild, Kamelarten, kleine...

Besondere Umstände

So haben Welpen einen erhöhten Bedarf an Eiweiß und Kohlenhydraten. Im Alter sinkt jedoch dieser Bedarf oder kann durch Krankheit verändert werden. Heimtiere, wie zum Beispiel Nager (Kaninchen, Meerschweinchen etc.) haben ein sehr empfindliches...

Katzenjammer

Denjenigen, die überfahren werden, geht es nochverhältnismäßig gut im Gegensatz zu denen, die durch langsam schleichende Krankheiten dahingestreckt werden. Besonders in der Ferienzeit finden sich unsere so geliebten Vierbeiner plötzlich ausgesetzt oder...

Candida

Allgemein | Erreger | Krankheit | Diagnose | Therapie Allgemeines Die Klasse der Hefepilze beheimatet eine ganze Reihe von gutartigen, sogar nützlichen Pilzen: den Zuckerhefen (Saccharomyces). Bäckerhefe oder Bierhefe (Saccharomyces cerevisiae) ist der...

Diskussion: Für und Wider einer Schutzimpfung

nach einer Boosterung (mehrfach wiederholtes Impfen) einen sicheren Schutz gegen das Tollwutvirus aufbauen, obwohl keine Krankheiten nachzuweisen waren. Die bei einigen Tieren abgeschwächte Immunlage könnte in zuchttechnischen Ursachen begründet sein....

Klebsiella

Allgemein | Erreger | Krankheit | Therapie Allgemeines Klebsiellen sind ursprünglich als Keime des Erdbodens apathogen (nicht krankmachend), dennoch können sie an Infektionen der oberen Atemwege, Lungenentzündungen, Harnwegsinfektionen und Septikämien...

Proteus

Allgemein | Erreger | Krankheit | Therapie Allgemeines Zur Gattung Proteus gehören nur zwei Vertreter, Proteus vulgaris und Proteus mirabilis. Sie kommen weit verbreitet in der Natur vor und beteiligen sich an der Aufspaltung von organischer Materie...

Bacillus

Allgemein | Erreger | Krankheit | Therapie Allgemeines Bakterien des Geschlechtes (Genus) Bacillus sind bewegliche Stäbchen, die im sauerstoffreichen Milieu wachsen und überwiegend im Erdboden vorkommen können sowie zum größten Teil als apathogen...

Enterococcus

Allgemein | Erreger | Krankheit | Therapie Allgemeines Diese sehr speziellen Streptokokken bilden nur sehr kurze Ketten. Die Bakterien kommen im Kot von Mensch und Tier vor und bilden einen Teil der normalen Darmflora aus. Des Weiteren sind sie in...

Streptokokken

Allgemein | Erreger | Krankheit | Therapie Allgemeines Diese Bakteriengattung umfasst rund 40 Arten, von denen einige eitrige Erkrankungen verursachen, andere gehören zur normalen Körperflora z. B. in der Mund- oder Maulhöhle, ohne Krankheiten oder...

Echinococcose

oder Wild zum Fressen erhalten haben. Dieser mögliche Befall kann dann beim Menschen zur Hydatidose führen. Bei dieser Krankheit werden große Wasserblasen, beispielsweise in der Leber, ausgebildet. Platzen diese Wasserblasen in der Bauchhöhle, kommt es...

Trichomonaden

Häufig werden sie bei Vögeln nachgewiesen und sind deshalb besonders bei Taubenzüchtern gefürchtet, von denen die Krankheit als "gelber Knopf" oder "Maulschwamm" bezeichnet wird. Auch bei manchen Entzündungen des Wellensittich-Kropfes kann der Erreger...

Arzt-Info

und wird durch eine strenge Medikamentation unterstützt. Der wichtigste Abschnitt liegt jedoch in der Prävention der Krankheit durch die entsprechenden hygienischen Maßnahmen, wie die regelmäßige Entwurmung von Hunden und Katzen mit Medikamenten. nach...

FSME

Die Inkubationszeit beträgt durchschnittlich zehn Tage, kann aber zwischen einer Woche und einem Monat variieren. Der Krankheitsverlauf ist beim Menschen immer akut, beim Hund ist die Empfindlichkeit gegenüber dem Virus gering. Wenn dennoch Symptome...

Tollwut - Rabies - Lyssa

Allgemeines | Erreger | Reservoir | Erkrankung | Verbreitung | Schutz Allgemeines Die Tollwut ist eine tödliche Infektionskrankheit, die durch ein Rhabdovirus verursacht wird. Das Virus befällt alle Säugetiere, einschließlich des Menschen, nach dem...

Dermatomykosen - Hautpilzerkrankungen

Allgemein | Erreger | Krankheit | Diagnose | Therapie Allgemeines Als Dermatomykose werden Erkrankungen der Haut verstanden, die durch Pilze der Gattung Epidermophyton, Microsporum und Trichophyton verursacht werden. Sie befallen vorzugsweise die Haare...

Durchfallerkrankungen bei Hund und Katze

Unter Durchfall versteht man Stuhl/Kot, der über eine dünne Konsistenz verfügt und häufiger als normal in großen Mengen abgesetzt wird. Der Kot enthält eine größere Menge an Wasser und Salzen sowie unverdaute Futterbestandteile und Fett. Es können auch...

Katzenkratzkrankheit KKK

begleitet werden. Eine Übertragung zwischen Katzen kann durch den Katzenfloh erfolgen. nach oben Pathogenese Diese Krankheit kann durch einen kleinen Hautkratzer beim Tierhalter durch die eigene Hauskatze ausgelöst werden. Durch die Hautverletzung...

Impfung von Frettchen und Madern

das dem Frettchen zwar nicht schadet, aber auch keinen Schutz bietet. Leptospirose: für das Frettchen ist nur die Weilsche Krankheit, die von der Bakterie Leptospira icterohaemorrhagiae verursacht wird, von Interesse. Die Impfung ist wichtig, da diese...

Wellensittich

Herkunft | Farben im Überblick | Haltung und Pflege | Futter Fortpflanzung | Lebenserwartung | Impfung | Häufige Krankheiten Herkunft Australien ist die Urheimat dieses weltweit wohl beliebtesten, in Gefangenschaft gehaltenen Vogels. In Europa wurden...

Vom Leben und Tod

innere Einflüsse kann ein Lebewesen oder dessen Organismus das Gleichgewicht verlieren. Der Körper zerbricht an Schmerz, Krankheit, Giftstoffen oder Altersschwäche. Wann der Tag-X kommt, weiß der Mensch nicht. "Ein Herz steht still, wenn Gott es will!"...

Zwangsfütterung von Nagern und Aufzucht mutterloser Jungtiere

mutterloser Jungtiere | Wichtige Daten | Futter-Rezepte | Zu beachten Zwangsfütterung von Nagern Wenn Nager auf Grund von Krankheit die Futteraufnahme einstellen, ist dies eine bedrohliche Situation für das Tier und eine schwierige Situation für die...

Ernährung von Patienten mit tumorösen Erkrankungen

leider nicht nur beim Menschen, sondern auch bei unseren Haustieren und zählen mit zu den häufigsten Todesursachen. Die Krankheit entsteht durch das unkontrollierte Wachstum von körpereigenen Zellen, die eine große Anzahl von Zellteilungen durchlaufen....

Versicherungsschutz für Halter und Tier

kann für den Eigentümer nicht nur emotionale sondern auch wirtschaftliche Folgen nach sich ziehen. Durch Unfall oder Krankheit können erhebliche Kosten für den Tierhalter entstehen. Diese können durch Abschluss einer Versicherungspolice gesenkt werden....

Hamburgisches Gesetz- und Verordnungsblatt

eines der in Nummer 3 genannten Gesetze verstoßen haben, 5. minderjährig sind oder 6. an einer schweren psychischen Krankheit oder einer geistigen oder seelischen Behinderung leiden oder alkohol-, arzneimittel- oder drogenabhängig sind. In die Frist...

Achtung Hundebesitzer!

Der Frühling erwacht - und mit ihm die Gefahr für Mensch, Hund und Katze: ZECKENALARM Sobald die Temperaturen dauerhaft über 7 Grad Celsius liegen, machen sich die Blutsauger auf die Suche nach einer Mahlzeit.

© 1997 – Tierklinik.de - Das Tiermedzin Informationsportal. All rights reserved.

Aktuelle Informationen, interessantes rund ums Tier und wissenswertes aus dem tiermedizinischen Bereich. Allgemeine Informationen zur Tiergesundheit, Tipps zur Haltung und Pflege von Haustieren, Notdienste und tierärztliche Spezialeinrichtungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Tierklinik .de - Hamburg, München, Berlin, Köln, Frankfurt, Düsseldorf.