Unter der Annahme, dass membran“ benötigt wird, wurden folgende Ergebnisse gefunden:


Befruchtung - Fekundation

für einige Stunden (10 - 48 Stunden) lebensfähig. Die Eizelle erlaubt in der Regel nur einer Samenzelle die Penetration der Membran. Nachdem ein Spermium eingedrungen ist, wird die Membran für alle anderen Samenzellen undurchlässig. Das haploide Erbgut...

Entwicklung des Verdauungstraktes

Durch die Verschmelzung der Blätter bildet sich unterhalb des Embryos ein Rohr, das am Kopfende mit der buccopharyngealen Membran beginnt und in der chloakalen Membran endet. Es folgt die Abfaltung und Zellvermehrung und führt zur Ausbildung der...

Fetale Entwicklung

der Embryonalphase ist die Entwicklung der Organe abgeschlossen. Die Zehen sind getrennt und nicht mehr durch eine Membran verbunden. Die Augenlider sind voll ausgebildet, bleiben aber bis nach der Geburt geschlossen. Von nun an wächst die Frucht im...

Die Zuckerkrankheit - Therapie

ist ein äußerst empfindliches Medikament, da es aus einem großmolekularen Eiweiß (große, komplizierte Eiweißkette) besteht: Membrane vor der Entnahme desinfizieren und nur neueSpritzen verwenden, um das Eindringen von Keimen zu verhindern, die das...

FSME

RNS-Erbgut des Virus wird von einem Kapsid umhüllt, das aus dem sogenannten C-Protein (core-protein) besteht. Die Hüllmembran besitzt zwei Oberflächenproteine, das M-Protein (membrane protein) und das E-Protein (envelope protein), diese umschließen das...

Myxomatose (Kaninchenpest)

vereinfachten Grafik (links) betrachtet werden. Der Innenkörper (core) verfügt über eine bikonkave Form und wird von einer Membran und Hüllenproteinen umgeben. Im Inneren verbirgt sich ein linearer DNA-Strang, der die Erbinformation des Virus enthält....

© 1997 – Tierklinik.de - Das Tiermedzin Informationsportal. All rights reserved.

Aktuelle Informationen, interessantes rund ums Tier und wissenswertes aus dem tiermedizinischen Bereich. Allgemeine Informationen zur Tiergesundheit, Tipps zur Haltung und Pflege von Haustieren, Notdienste und tierärztliche Spezialeinrichtungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Tierklinik .de - Hamburg, München, Berlin, Köln, Frankfurt, Düsseldorf.