Unter der Annahme, dass oxytocinspritze“ benötigt wird, wurden folgende Ergebnisse gefunden:


Geburt bei einer Hündin in Bildern

zu ertasten ist, aber seit geraumer Zeit keine Wehen mehr aufgetreten sind, leitet der Tierarzt diese durch Gabe einer Oxytocinspritze ein. Die Öffnungsphase der Geburtswege Das vorzeitige Platzen der Fruchtblasen (Chorion, Allantois und Amnion) führt...

© 1997 – Tierklinik.de - Das Tiermedzin Informationsportal. All rights reserved.

Aktuelle Informationen, interessantes rund ums Tier und wissenswertes aus dem tiermedizinischen Bereich. Allgemeine Informationen zur Tiergesundheit, Tipps zur Haltung und Pflege von Haustieren, Notdienste und tierärztliche Spezialeinrichtungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Tierklinik .de - Hamburg, München, Berlin, Köln, Frankfurt, Düsseldorf.