Unter der Annahme, dass protozoen“ benötigt wird, wurden folgende Ergebnisse gefunden:


Protozoen

Babesien Enzephalitozoonose Giardien Kokziden Leishmaniose Sarcocytose - Sarkosporidiose Trichomonaden Toxoplasmen

Enzephalitozoonose

| Diagnose | Therapie | Prävention Allgemeines Sporozoen sind einzellige, mikroskopisch kleine Organismen, die zu den > Protozoen gehören. Sie befallen die Zellen eines Wirtes, in denen sie sich fortpflanzen. Beim Kaninchen wird durch das Sporozoon...

Babesiose

bezeichnet und ist der Malaria des Menschen sehr ähnlich. Diese durch Babesien-Merozoiten, einzelligen Parasiten (Protozoen), verursachte Erkrankung des Hundes ist auch seit neueren Datums in Deutschland heimisch geworden. Der Parasit befällt die roten...

Sarcocystose - Sarkosporidiose

Allgemeines: Einzelliger Parasit, der durch die Aufnahme von Fäkalien, verschmutztem Gras und Pflanzen in den Zwischenwirt gelangt. Die Krankheit kommt bei allen Haustieren und bei Jagdwild vor. Beispiele für Zwischenwirte sind: Rinder, Damwild,...

Toxoplasmose

Allgemein | Toxoplasmose beim Menschen Bitte beachten Sie: Unsere anatomischen Seiten enthalten Abbildungen von Präparaten, die bei einigen Lesern Unwohlsein auslösen können. Wenn Sie zu dieser Gruppe von Personen gehören, lesen Sie auf eigene Gefahr...

Trichomonaden

Die Trichomonaden sind, wie auch die anderen auf dieser Seite beschriebenen Erreger, Einzeller, mit einem für unsere Haustiere krankmachenden Potenzial. Häufig werden sie bei Vögeln nachgewiesen und sind deshalb besonders bei Taubenzüchtern gefürchtet,...

Kokzidiose

Die Kokzidiose ist weltweit verbreitet. Der Erreger parasitiert in einer Vielzahl von Tierarten, wie beispielsweise Säugetieren (Hund, Katze, Kaninchen, Meerschweinchen, Ratten etc.), Vögeln und Reptilien. Die Erreger sind jedoch recht artspezifisch,...

Giardiose

Dieser Parasit zeigt eine weltweite Verbreitung und befindet sich nach eigenen Untersuchungen in etwa 2 % der Kotproben von Hund und Katze. Besonders Jungtiere, bei denen ein hartnäckiger, wechselnd schleimiger Durchfall auftritt, der gelegentlich auch...

Pyometra bei Heimtieren

Tier. Nach der Operation muss die Darmflora durch Zwangsernährung erhalten werden, sonst kommt es zum Absterben der aus Protozoen und Bakterien bestehende Dickdarmflora durch die freigesetzten Giftstoffe. Als Folge tritt der Tod des Tieres ein. 3.-...

Parasitäre Erkrankungen

Fadenwürmer Haarwürmer Hakenwürmer Herzwürmer Madenwürmer Magenwürmer Spulwürmer Peitschenwürmer Würmern vorbeugen Protozoen Babesie - Babesiose Encephalitozoon - Enzephalitozoonose Giardien - Giardiose Kokziden - Kokzidiose Leishmanien - Leishmaniose...

© 1997 – Tierklinik.de - Das Tiermedzin Informationsportal. All rights reserved.
Aktuelle Daten, Interessantes rund ums Tier und Wissenswertes aus dem tiermedizinischen Bereich. Allgemeine Informationen zur Tiergesundheit, Tipps zur Haltung und Pflege von Haustieren, Notdienste und tierärztliche Spezialeinrichtungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Tierklinik .de - Hamburg, München, Berlin, Köln, Frankfurt, Düsseldorf.