Unter der Annahme, dass tumore“ benötigt wird, wurden folgende Ergebnisse gefunden:


Tumore des Gesäuges

Etwa die Hälfte der Tumore der Hündin geht vom Gesäuge aus. Es handelt sich oft um gutartige Adenome. Ein großer Teil jedoch ist bösartig, wie beispielsweise Adenokarzinome, Fribrosarkome, Chondrosarkome und bösartige Mischtumore. Tumore im Gesäuge...

- Anzeige -

Benötigen Sie eine zweite Meinung? –
Oder möchten Sie einen Tierarzt sprechen?

0900-1-8437362**

**Telefon Sofort-Hilfe. Täglich von 10:00 - 19:00 Uhr für 1,99 €/Minute (Mobilfunkpreise können abweichen).

Weitere Informationen