Unter der Annahme, dass zoonose“ benötigt wird, wurden folgende Ergebnisse gefunden:


Dermatophytosen – Hautpilz

Mikrosporum canis, Trichophyton gypseum und Trichophyton mentagrophites vertreten. Da es sich bei dieser Erkrankung um eine Zoonose handelt, ist es nicht selten, dass auch der Mensch befallen wird. Aber auch andere Haussäugetiere, wie Pferde, Rinder,...

Trichophyton

auch Tiere (zoophil) und Menschen (anthrophil) befallen und finden eine weltweite Verbreitung. Viele von ihnen stellen eine Zoonose dar. Die Trichophytie - (gr. Scherpilzflechte beim Menschen, Glatzflechte beim Tier) ist eine Infektion der Haut, die zu...

Mikrosporie

auch Tiere (zoophil) und Menschen (anthrophil) befallen und finden eine weltweite Verbreitung. Viele von ihnen stellen eine Zoonose dar und sind sehr infektiös. Die Mikrosporie-Infektionen fallen unter die Meldepflicht und müssen vom Arzt an die...

Chlamydien

führen können. Als häufigste Infektionsquellen für den Menschen kommen Vögel, Schafe und Katzen in Betracht. Diese Zoonose (auf den Menschen übertragbare Krankheit) ist meldepflichtig und hat besondere gesetzliche Bestimmungen. nach oben Erreger Bei...

Tuberkulose

Allgemeines Die Tuberkulose wird durch ein Bakterium übertragen, das Mensch und Tier befällt; daher wird die Erkrankung als Zoonose eingestuft. Obwohl Deutschland zu den tuberkulosefreien Ländern zählt, kommen doch hin und wieder in der Tiermedizin...

Pasteurellose

den Verlauf der Erkrankung. Diese Krankheit kann vom Tier auf den Menschen übertragen werden; daher wird sie als Zoonose klassifiziert. nach oben Erreger Diese Bakterien sind kokkoide (nahezu runde) Kurzstäbchen von 0,4 x 1,0-1,4 µm. Bei der Gramfärbung...

Leptospirose

Mensch, der seltener erkrankt. Da sich diese Infektionskrankheit von Tieren auf den Menschen überträgt, wird sie als eine Zoonose eingestuft, wobei dem Hund als Reservoir und Ansteckungsquelle für den Menschen eine nicht unbedeutende Rolle zuteil wird....

Brucellose

mittlere Bakterienzahlen aus den Nebenhoden und der Prostata mit dem Urin ausgeschieden. Die Krankheit kann als Zoonose bezeichnet werden, da eine Übertragung auf den Menschen möglich ist, jedoch nur sehr selten vorkommt. Symptome Bei dieser...

Toxocarose - Spulwürmer

equorum (Pferd, Esel, Zebra), Ascaris suum (Schwein, Wildschwein), Toxocara canis, T. mystax und Baylisascaris procyonis -> Zoonose (Hund, Wolf, Fuchs, [Mensch]), Toxocara leonina (Katze, Fuchs) und Ascaris lumbricoides (Mensch). In diesem Artikel...

Ancylostomatidose - Hakenwürmer

Die Hakenwürmer sind ziemlich kleine Würmer von 3 mm bis 18 mm Länge, wobei die Weibchen größer als die Männchen sind. Der Wurm verfügt über eine kräftige Mundkapsel, die zahnartige Strukturen enthält. Mit diesen beißt er die Darmzotten ab, um das Blut...

Mikrobiologische Kotuntersuchung bei unseren Haustieren

Die häufigste Ursache für Verdauungsstörungen beim Tier sind Infektionen. Die Infektionserreger können Bakterien, Pilze, Viren und Parasiten sein. Einige Bakterien gehören zur saprophytischen Flora des Darmes, wie beispielsweise Escherichia coli,...

Ehrlichiose

Zecken sind Überträger und Auslöser vieler Krankheiten. Neben den häufig bekannten Erkrankungen wie Borreliose oder FMSE übertragen sind die kleinen Blutsauger unteranderem auch für die Erkrankung Ehrlichiose verantwortlich. In diesem Beitrag widmen...

Salmonellosen

Definition | Erreger | Übertragung | Krankheit | Diagnose | Therapie | Vorbeugung Die Salmonellose ist eine Infektionskrankheit bei Mensch und Tier, die durch Bakterien verursacht wird. Die Krankheit zeigt die ersten Symptome nach 2 - 3 Tagen durch...

Kaninchensyphilis

den Menschen ist bis auf einen ungeklärten Fall weltweit nicht registriert worden, und somit gilt die Erkrankung nicht als Zoonose. nach oben Erreger Der Erreger gehört zu der Gruppe der schraubenförmigen Bakterien (Spirochäten). Diese Gruppe wird in...

Impfung von Katzen

ist die Tollwut, da diese Erkrankung von einer infizierten Katze auf den Menschen übertragen werden kann (Zoonose). Besonders Revierkämpfe unter Katern führen häufig zu Verletzungen. Diese öffnen Infektionskrankheiten Tür und Tor, wie beispielsweise der...

© 1997 – Tierklinik.de - Das Tiermedzin Informationsportal. All rights reserved.
Aktuelle Daten, Interessantes rund ums Tier und Wissenswertes aus dem tiermedizinischen Bereich. Allgemeine Informationen zur Tiergesundheit, Tipps zur Haltung und Pflege von Haustieren, Notdienste und tierärztliche Spezialeinrichtungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Tierklinik .de - Hamburg, München, Berlin, Köln, Frankfurt, Düsseldorf.