Unter der Annahme, dass chronisch“ benötigt wird, wurden folgende Ergebnisse gefunden:


Chronische Entzündung der Prostata beim Hund

Chronische Prostatitis beim Hund Einleitung | Symptome | Diagnose | Therapie Einleitung Die chronische Entzündung der Prostata verläuft in den meisten Fällen asymptomatisch. Nach der akuten entzündlichen Phase durch Bakterien können diese sich...

Chronische Niereninsuffizienz

Allgemein | Faktoren | Symptome | Diagnose | Futter-Rezept | Fertigfutter Allgemein Die chronische Niereninsuffizienz tritt bei Katzen häufiger als bei Hunden auf. Diese Erkrankung wird vor allem bei älteren Tieren mit zunehmender Frequenz vom Tierarzt...

Chronische Endometritis

Lumen des Uterus. Der Zweck dieses Vorganges ist, altes, abgestorbenes Gewebe aus dem Uterus zu entfernen. Doch bei der chronischen Endometritis liegt die Entzündung so tief, dass das Endometrium und Myometrium weitgehend zerstört sind. Dieser...

Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse

erworben oder angeboren sein können. Entzündliche Erkrankungen des Pankreas (Pankreatitis), die entweder akut oder chronisch verlaufen können. Entzündungen können entweder das exokrine Pankreas (Verdauungsanteil) oder das endokrine Pankreas...

Durchfallerkrankungen bei Hund und Katze

Durchfall kann vom Dünndarm oder Dickdarm (Dickdarmentzündung = Colitis) ausgehen und kann akut (von kurzer Dauer) oder chronisch (länger bestehend) sein. Bitte beachten Sie, dass Durchfall nicht grundsätzlich schlecht ist, sondern auch als...

Yersiniose (Pseudotuberkulose, Pest)

wird von freilebenden Nagern, insbesondere Kaninchen und Hasen, verbreitet. Auch viele Vogelarten beherbergen die Erreger chronisch, sodass sie auf landwirtschaftliche Nutztiere, wie Rinder, Pferde, Schweine, Schafe und Ziegen übertragen werden können....

Pasteurellose

eine Vielzahl von warmblütigen Tieren Pasteurellen beherbergen können, sind auch vielfältige Infektionswege möglich. Bei chronisch erkrankten Tieren ist beim Niesen eine Übertragung in Form einer Tröpfcheninfektion von Tier zu Tier oder von Tier zu...

Harnsteinerkrankung (Urolitiasis)

die den Abfluss über die Harnröhre behindern und diese häufig verstopfen. Die Harnsteinbildung wird überwiegend durch chronische Entzündungen, Fütterungsfehler und Erbfaktoren beeinflusst. Die Steine wachsen aus Kristallen, die in einer übersättigten...

Streptokokken

Serogruppen G und L bewohnen als saprophytische Keime die Schleimhaut der Maulhöhle des Hundes. Leidet der Hund nun unter chronischer Zahnfleischentzündung, massivem Zahnsteinbefall und geschwächter Abwehrlage, können diese eigentlich harmlosen Keime in...

Helicobacter

Beim Menschen ist Helicobacter pylori bekannt als Erreger für chronische Magenschleimhautentzündungen sowie als ursachlicher oder begünstigend auslösender Faktor für Magengeschwüre und einige Formen des Magenkrebses. Bei Hunden und Katzen können eine...

Uterusneoplasien

Ursachen für die Entstehung von Tumoren der Gebärmutter in Betracht; die Wichtigsten finden Sie hier aufgelistet: 1. Chronische Wundreize: Chronische Entzündungen des Drüsenepithels können in wucherndes Gewebe umschlagen. 2. Viren: Einige Viren...

Mitosefehler

Physikalische Noxen: Ultraviolette Strahlung (UV-Licht), ionisierende Strahlung, z. B. radioaktive Strahlen. Chronische Wundreize: Durch chronische Entzündungen können Heilprozesse zu wucherndem Gewebe umschlagen. Viren: Einige Viren verursachen Tumore,...

Harnwegserkrankungen bei Heimtieren

alkalisch und stark konzentriert, was die Bildung von Steinen begünstigen kann. Auch falsche Futterzusammensetzungen und chronische Harnwegsinfekte können die Entstehung von Steinleiden begünstigen. Auch bei Heimtieren kommt es zur Verlegung...

Ernährung

mutterloser Jungtiere altersbedingten Problemen, Tiere im Alter Bauchspeicheldrüse FLUTD Harnsteine beim Hund Herz chronische Herzinsuffizienz Leber Magen Flüssigkeitszufuhr bei Krankheiten / Rehydratation akute Niereninsuffizienz chronische...

Bakterielle Erkrankung

Auch bei Nutztieren wie Schweinen und den unterschiedlichen Geflügelarten, z.B. Puten, wird der Erreger nachgewiesen, der chronisch im Bestand verbleiben kann. Sehr häufig werden diese Bakterien von anderen Keimen begleitet, die das Krankheitsbild...

Leptospirose

die Weilsche Erkrankung. 3. Leptospira pomona : Hauptreservoir stellen Schweine und Rinder dar. Die Erkrankung ist häufig chronisch und führt zu Dauerausscheidern. 4. Leptospira grippotyphosa : Hauptreservoir stellen Wildtiere, wie Wühlmäuse und...

Myxomatose (Kaninchenpest)

Seuchenzüge entstehen, die 40 - 99 % der Wildkaninchen befallen. Davon überleben etwa 40 % die Infektion und gehen in eine chronische Form der Erkrankung über. Unsere Zucht- und Zierkaninchen sind dem Virus gegenüber ziemlich empfindlich und können...

Bordetellose

Zugang des Abwehrsystems zum erkrankten Bereich. Da im Nasenbereich besonders gute Bedingungen herrschen, können Erreger chronisch ausgeschieden werden. Bei schlechter Abwehrlage kann die Entzündung sich auf Bronchien und Lungen ausweiten! Schweine...

Chlamydien

beim Tierhalter verursachen. Bei der Katze und beim Menschen kann die Erkrankung bei unzureichender Behandlung chronisch verlaufen und zu rezidivierenden Infektionen führen. Zusätzlich können Symptome einer Rhinitis, wie Niesen und Schnupfen, auftreten....

Tuberkulose

der Lungen und das Mycobacterium bovis überträgt sich auf die Leber, Nieren und Milz. In der Lunge entwickelt sich eine chronische Entzündung der Bronchien und des Lungengewebes, während die Organe die typischen Granulome (TBC-Knoten) bilden. Rinder...

Schmerzen behandeln

In den unterschiedlichen Kapiteln zur Ursache des Schmerzes wurde schon zwischen schwachen und starken sowie chronischen und akuten Schmerzen unterschieden. Dennoch: Schmerzen sind eine sinnvolle Einrichtung der Natur! Früher mussten unsere Lieblinge...

Colitis - Dickdarmentzündung

Unter dem Ausdruck Colitis wird eine Entzündung des Dickdarms verstanden. Diese kann einen akuten oder chronischen Verlauf haben und tritt seltener auf als die Entzündung des Dünndarms. Symptome sind unteranderem folgende: Appetit meist unverändert,...

Magenerkrankungen

Erkrankungen des Magens charakterisieren sich beim Haustier meistens durch wenig spezifische Symptome, wie z. B. Erbrechen. Nicht selten findet eine Mitbeteiligung des Darmes statt. Bei leichter Gastritis wird ein wässriger Auswurf mit weißem Schaum...

Einblick in die Problematik der Schmerzen bei unseren Haustieren

und Gehirn beruht und von unangenehm bis unerträglich reicht. Hält der auslösende Reiz an, können akute Schmerzen zu chronischen Schmerzen werden. Schmerzreize werden durch Nozizeptoren wahrgenommen, die sich in sämtlichen Organen der Wirbeltiere...

Erkrankungen des Hodensackes

und Entzündungshemmer verabreicht werden. Führen dieser Maßnahmen nicht zum gewünschten Erfolg oder entwickelt sich ein chronisches Krankheitsbild, sollte eine Kastration mit Skrotektomie erwogen werden. nach oben

Ursachen der Schmerzen

durch Fehlstellung oder Missbildungen des Bewegungsapparates Schmerzen durch degenerative Gelenkerkrankungen oder chronische Entzündungsprozesse Schmerzen im Bereich des Kopfes und Gesichtsfeldes Schmerzen durch physische oder chemische Reize Schmerzen...

Ernährung bei Lebererkrankungen

andere. z.B. Cocker Spaniel und Deutscher Schäferhund (Leberzirrhose); West Highland White Terrier und Bedlington Terrier (chronische Hepatitis und Kupferspeicherkrankheit). Siamkatzen z.B. Leberlipidose (Fetttröpfenchenkrankheit) und Leberamyloidose...

Ernährung bei Erkrankungen des Magens

welche die Wahrscheinlichkeit des Auftretens von Darmerkrankungen erhöhen: Alter: Vor allem alte Katzen können eine chronische Pankreasinsuffizienz entwickeln. Eine Magenschleimhautentzündung (Gastritis) tritt bei Hunden aller Altersstufen auf nach...

Ernährung bei Erkrankungen der Verdauungsorgane 2

Allergien gegen Futtermittel, Malabsorptions-Syndrom nach Darmzotten-Schädigung, Störungen im Gallenfluss, chronische Dickdarmstörungen und Passagestörungen (Verstopfungen). Aufgrund der gestörten Verdauung ist die Aufnahme von Nährstoffen...

Mycoplasma

geführt. Gleichzeitig werden die Herzklappen in Mitleidenschaft gezogen. Geflügel: Mycoplasma gallisepticum; chronische Entzündungen der Atemorgane, Mycoplasma meleagridis; bei Puten Sinusitis, Brutverlust, Verkürzung der Knochen, Mycoplasma iowae,...

RHD (Rabbi Haemorrhagic Disease)

zeigen die Tiere für 1 - 5 Tage Unruhe, Benommenheit, Atembeschwerden und Fieber. Der Tod tritt anschließend ein. Mildere chronische Form: Bei der milden Krankheitsform tritt ein gestörtes Allgemeinbefinden mit Fieber und leichten Atembeschwerden auf....

Uteropathien

der Gebärmutter Glandulär-zystische Hyperplasie des Endometriums Akute Endometritis Pyometra durch Medikamente Chronische Endometritis Pyometra bei Heimtieren Tumore der Gebärmutter Angeborene Abnormalitäten der Gebärmutter Uterusvorfall nach oben

PKD - Polyzystische Nieren Erkrankung

durchführen lassen! Mit Voranschreiten der Erkrankung kommt es zur Bildung von großen, multiplen Zysten, die zu einer chronischen Niereninsuffizienz führen. Das Ansteigen der Nierenwerte erfolgt dann, wenn etwa 65 % bis 75 % der Niere zerstört sind,...

Tumore der Harnblase

häufiger bei Katzen vor. Das vermehrte Auftreten bei Katzen hängt wahrscheinlich mit dem deutlich gehäuften Auftreten von chronischen Harnwegsinfektionen und FLUTD bei Katzen zusammen, die durch die Dauerstimulation der Blasenwand durch mechanische...

Pseudomonas

Verwendung finden. Bei Pferden und Eseln, Raubkatzen und Menschen ist Pseudomonas mallei von Bedeutung, da es eine chronische Infektionskrankheit, den Rotz, verursacht. Diese Krankheit bildet Knoten in den Schleimhäuten, in der Haut und inneren Organen,...

Kaninchensyphilis

stark eingeschränkt und eine Gebärmuttervereiterung kann folgen. In den meisten Fällen handelt es sich jedoch um eine eher chronische Krankheit, die ohne spezielle Symptome einhergeht. Bei Trägern (Rammler) kann die Erkrankung nach Stress ausbrechen....

Kastration der Hündin

z. B. östrogenaktive Eierstockzysten. Zyklusstörungen: Scheinträchtigkeit Gebärmuttervereiterung: Pyometra Chronische Entzündungen der Gebärmutter. Bindegewebsschwäche - Scheidenvorfall nach der Läufigkeit (erblich) oder während der Geburt (erblich)....

Mastitis – Gesäugeentzündung

verstopfen, so kann die Haut des Euters oder der Milchdrüse aufplatzen und die eitrige Flüssigkeit absondern. Durch chronische Entzündungen und Belecken des Bereiches kann vermehrt Gewebe absterben, oder es können Tumore entstehen. Behandlung Zunächst...

Prostata - Vorsteherdrüse

der Prostata – benigne Prostatahyperplasie (BPH) beim Hund 2.- Akute Entzündung der Prostata – Prostatitis beim Hund 3.- Chronische Entzündung der Prostata beim Hund 4.- Abszesse in der Prostata des Hundes 5.- Zysten der Prostata beim Hund 6.- Tumore...

Klebsiella

besitzt eine auf Polysachariden aufgebaute Kapsel. Klebsiella rhinoscleromatis wurde aus der Nase einer Teckelhündin mit chronisch eitrigem Nasenausfluss isoliert. Das besondere an dieser in sehr schleimigen Kolonien wachsenden Bakterie ist, dass sie...

Entzündungen der Scheide

und sie sterben ab. Während des Bestehens einer Vaginitis dürfen die Tiere nicht kastriert werden, da die Entzündung sonst chronisch werden kann! Es ist von Nutzen, eine Läufigkeit abzuwarten, damit unter Wirkung der natürlichen Östrogene die Verhornung...

Schimmelpilze

kommen, die zunächst mit Niesen und wässerigen Nasenausfluss einhergehen können, später kann sich die Krankheit zu einem chronisch asthmatischen Leiden entwickeln. Tiere, die im Heu sitzen, z.B. Meerschweinchen, Kaninchen etc. können eine Vielzahl an...

Pocken oder Blattern

Krankheit. Bei den Pocken handelt es sich um eine fieberhafte Infektionskrankheit, die Menschen und Tiere befallen kann. Chronisch Kranke gibt es nicht, da nach überstandener Krankheit eine langanhaltende Immunität eintritt. Das Virus ist jedoch in den...

© 1997 – Tierklinik.de - Das Tiermedzin Informationsportal. All rights reserved.
Aktuelle Daten, Interessantes rund ums Tier und Wissenswertes aus dem tiermedizinischen Bereich. Allgemeine Informationen zur Tiergesundheit, Tipps zur Haltung und Pflege von Haustieren, Notdienste und tierärztliche Spezialeinrichtungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Tierklinik .de - Hamburg, München, Berlin, Köln, Frankfurt, Düsseldorf.