Hüft- und Oberschenkelverbände

Vor dem Anlegen eines Verbandes hat zuerst eine Wundreinigung und Abdeckung des Wundbereiches zu erfolgen. Dann wird mit Watte die Fixation des Hüftbereiches eingeleitet. Sie soll als unterste Schicht eine gute Polsterung bewirken.

 

nach oben

Benötigen Sie eine zweite Meinung? –
Oder möchten Sie einen Tierarzt sprechen?

0900-1-8437362**

**Telefon Sofort-Hilfe. Täglich von 10:00 - 19:00 Uhr für 1,99 €/Minute (Mobilfunkpreise können abweichen).

Weitere Informationen