FAQ - Kryptorchismus

Mein 7-jähriger Rüde ist für andere Hunde attraktiv. Wie erklären Sie dieses Phänomen?

Wenn ein östrogenaktiver Tumor   (Sertoli-Zelltumor) in der Bauchhöhle oder im Leistenkanal gedeiht, kann es zur Feminisierung des Rüden kommen. Der gesunde Hoden   wird zurückgebildet, die Brust fängt an zu wachsen und feine Duftstoffe werden von anderen Rüden wahrgenommen, die auf diesen dann mit sexueller Erregung reagieren.

Zunächst waren beide Hoden im Hodensack, plötzlich fehlte aber einer?

Wenn der Leistenkanal zu weit ist, können erst die Hoden absteigen, dann aber nach dem Abstieg in den Leistenkanal erneut eindringen. So kann es zu einem pendelnden Hoden kommen, der auf und absteigt im Wechsel oder im Leistenkanal eingeklemmt verweilt.

Kann ein kryptorchider Rüde auch medikamentös behandelt werden, um den Abstieg des Hodens zu erreichen?

Ja, die Behandlung   kann versucht werden mit Gonadotropin-releasing-hormone oder Choriogonadotropinen. Der Erfolg ist jedoch ungewiss, die Chancen sind besser, je jünger der Patient ist. Aus zuchthygienischen Gründen sollte die Behandlung in den Zuchtpapieren vermerkt werden.

nach oben