Zwangsernährung

Im Krankheitsfall können Tiere die Futteraufnahme verweigern oder durch beispielsweise einen Knochenbruch des Unterkiefers nicht in der Lage sein, feste Nahrung aufzunehmen. In diesem Fall wird eine Zwangsernährung durchgeführt. Ist die Gabe der Nahrung über eine Sonde erforderlich, sollte die Verabreichung des Futters vorzugsweise in einer Tierklinik InfoSuche erfolgen.

Hunden und Katzen
Vögel und deren Aufzucht

Ihr Tierarzt in Ihrer Stadt

Helfen Sie mit: Melden Sie uns fehlende Adressen von Tierspezialisten InfoSuche!

Auf Tierlinik.de suchen über 100.000 Besucher im Monat nach dem passenden Tierarzt InfoSuche, der passende Tierklinik InfoSuche, oder anderen Tierspezialisten in Ihrer Region.

Tierklinik.de

Aktuelle Informationen, interessantes rund ums Tier und wissenswertes aus dem tiermedizinischen Bereich. Allgemeine Informationen zur Tiergesundheit, Tipps zur Haltung und Pflege von Haustieren, Notdienste und tierärztliche Spezialeinrichtungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Tierklinik .de - Hamburg, München, Berlin, Köln, Frankfurt, Düsseldorf.

© 1997 – Tierklinik.de - Das Tiermedzin Informationsportal. Alle Rechte vorbehalten.